Archiv 2011

Hier findet Ihr Veranstaltungen und Aktionen welche bis jetzt im 11-Line oder mit dem 11-Line stadtfanden.

.

————————————

.

31.12.2011, Samstag von 19.00 Uhr bis 02.00 Uhr Silvester Tischtennis für Alle !

Wir hauen das Jahr 2011 ins Aus…. Eintritt frei.

tischtennis-silvester-11-line.jpg

.

—————

.

20.12.2011, Dienstag um 19.30 Uhr Lesung:

Lesung und Film zu Walter Lauche
info unter : http://www.maler-walter-lauche.de

Geboren wurde ich als Sohn von Rudolf Lauche und seiner Frau Elisabeth in Eisgrub in Süd-mähren am 26. Januar 1939. Durch die Kriegswirren des Jahres ‘45 wurde die Familie nach Norddeutschland in die Nähe von Braunschweig verschlagen. Schulbesuch, Abitur und der Anfang eines Kunststudiums vollzogen sich in dieser Stadt.
Danach studierte ich 3 Jahre an der Hochschule der Künste in Westberlin bei Prof. Schrieber, einem Plastiker. Als ich nach 3 Jahren immer noch keine große Neigung zur Bildhauerei zeigte, schmiss er mich faktisch aus seiner Klasse. Wir trennten uns aber im Guten. 2 Jahre lebte ich vom Jobben und minimalen Verkaufserfolgen.
Ostberlin und überhaupt der Osten übten auf mich eine magische Anziehungskraft aus, und so übersiedelte ich nicht nur aus politischer Über-zeugung im Jahre ‘65 in die DDR. Es war ein Sprung ins kalte Wasser, aber ich bin nicht untergegangen, und im Nachhinein möchte ich sagen – es waren meine besten Jahre. Erlebt habe ich hier 1 ½ Jahre Produktions-arbeit im Edelstahlwerk „8. Mai“ Freital. Ein Jahr friedliche Koexistenz mit Prof. Bergander an der Hochschule für bildende Künste in Dresden. Heirat. Geburt einer Tochter. Geburt eines Sohnes. Häusle bauen. Nach 12 Jahren Ehescheidung. Kauf eines Bauernhauses in Neu-Rietz bei Treuenbrietzen. Zweite Ehe. Noch eine Tochter, die mit 3 Jahren Tante wurde. So lebe ich jetzt ein wenig wie ein Bauer auf dem Lande. Im Sommer male ich Sonnenblumen, im Winter Schneebilder mit Schneemännern, im Frühjahr Kirschblüten und grüne Felder und im Herbst verschlammte Teiche. Die meisten meiner Bilder passen nicht in dieses Schema, doch darüber können sich die Kunstwissen-
schaftler/innen einen Kopf machen.
Walter Lauche
Fragen an: maglauch@gmx.de

Eintritt frei

.

walter-lauche.jpg 

.

————

.

16.12.2011, Freitag um 19.00 Uhr Lesung:

Milenko Goranvic, Anerkennungspreisträger des Brandenburgischen Literaturpreises 2011 stellt vor

„Csardas für den Alten“

 

Das Erzähltheater „Csardas für den Alten“ ist ein im doppelten Sinn dokumentarischer Theaterabend. Der preisgekrönte Text („Michael Lindner“ Preis, Literaturfestival in Leipzig 2009) basiert auf einer wahren Geschichte: Die Liebe zwischen Admira Ismic und Bosko Brkic. Selbst in einem Krieg, in dem sich ihre Volksgruppen vernichten wollten, blieben zwei junge, verliebte Menschen zusammen. Am 19.Mai 1993 versuchten sie aus der belagerten Stadt zu fliehen; dabei wurden sie erschossen. Das Besondere: Bosko wurde sofort tot, Admira nur verwundet, sie hätte noch fliehen können, oder sie hätte es mindestens versuchen können – stattdessen versuchte sie mit ihrem Körper die Leiche ihres Freundes zu schützen bis auch sie ausgeblutet ist.
Aber der Theaterabend ist dokumentarisch auch deswegen, weil gleichzeitig auch die Originalfotos vom Leben und dem Tod der zwei Liebenden in Sarajevo gezeigt werden.

Eintritt frei,

Eine Veranstaltung des Literaturkollegium Brandenburg e.V.

www.Literaturkollegium.de

.

———————

.

15.12.2011, Donnerstag um 19.00 Uhr Science Caffè 11-Line

jeden 3. Donnerstag im Monat

Thema Heute:

“Das Higgs-Teilchen als Ursprung der Masse in der Teilchenphysik”

Ein paar erklärende bzw. einleitende Worte dazu: Im akzeptierten Standardmodell der Teilchenphysik gibt es zahlreiche elementare Bausteine, aus denen die uns bekannte Materie zusammengesetzt ist. Insbesondere sind viele beobachteten Elementarteilchen massiv, haben also ein messbares Gewicht. Um diese Masse zu erklären können, wird im Standardmodell das Higgs-Teilchen benötigt, das den anderen Teilchen ihre Masse verleiht. Gegenwärtig wird am CERN in Genf in einem der aufwendigsten Experimente der Physik nach dem Higgs-Teilchen gesucht.
Di neuesten Ergebnisse dieser Suche werden in dieser Diskussion beleuchtet.

Autoren/ Gast : Kleinschmidt, Axel

durch den Abend führt: Alexander Hellemans

Fragen und Anregungen bitte an:

hellemans@fastmail.fm

Eintritt frei

.

——————–

.

13.12.2011, Dienstag ab 19.00 Uhr Weihnachtsfeier vom Chill Out e.V.

Ab 20.00 Uhr offene Weihnachtsfeier für Euch Alle.

www.chillout-pdm.de.

chill-out.jpg 

———————

.

11.12.2011, Sonntag von 11.00 – 17.00 Uhr wieder lecker  Brunch diesen Sonntag mit Livekonzert um 15.00 Uhr , Eintritt frei, Hut

Anka Gnoth (1985) Eindringliche Stimmgewalt und verlockende Melancholie. Die Sängerin/ Songwriterin Anka Gnoth setzt sich selbst keine Genre-Grenzen. Kein Folk, kein Soul, kein Jazz und doch eine Mischung aus allem begleitet lyrische Texte voller Bilder.
Ihre Lieder erzählen Geschichten voller Poesie und Tiefe. Eine klassische musikalische Ausbildung und zahlreiche Reisen u. A. in Australien und Afrika in den vergangenen Jahren prägen ihren Musikstil sowie die eigene Art der Interpretation und Improvisation.
Ob Solo mit Gitarre/ Klavier oder im Zusammenspiel mit Band, Anka schafft es das Publikum auf eine unvergessliche Reise zu entführen.

Land On My Moon. (Voice/Cello/Guitar)
If you want to buy the CD “Land On My Moon”

http://www.anka-music.de/

anka-im-11-line.jpg

.

————–

.

10.12.2011, Samstag um 20.00 Uhr PeterDegener´s Kneipenquiz im 11-line.
Das wird kein normales Kneipenquiz, sondern angesichts festlicher Vorfreuden auf Christi Geburt, Chanukka, Wintersonnenwende, Silvester, sowie zu Ehren des Fliegenden Spaghettimonsters und aller geflügelten Jahresendfiguren veranstalten wir ein »Jul-Quiz«!

Das sind die Grundregeln:
1. Der Eintritt ist frei.
2. Ihr seid maximal fünf Personen in jedem Team.
3. Ihr denkt Euch einen total kreativen, witzigen, ironischen, Facebook-Status-würdigen Namen aus.
4. Ihr heute einfach vorbei
5. Gespielt wird 6 Runden á 7 Fragen. Es gibt verschiedene Kategorien (von Stadt-Land-Fluss bis Weihnachten, mit Musikfragen und Bilderrätseln) und wer bei den Schätzfragen am nächsten dran ist, darf sich die Kategorie aussuchen.
6. Das Finale ist eine sogenannte »Jul«-Runde – da kommen EURE Fragen für die anderen Teams dran.

Das sind die »Jul«-Sonderregeln:
1. Jedes Team bereitet selbst 2 Fragen vor – eine ist Ersatz, falls sich die Fragen der Teams irgendwie gleichen. Die Antworten bitte auch recherchieren! Im Zweifel befragen wir vor Ort das große Wiki.
2. Im Finale darf jedes Team den anderen Teams eine eigene Frage stellen. Stellt eine leichte Frage und viele wissen es, stellt eine schwere Frage und keiner hat eine Ahnung. Aber denkt daran, dass Ihr ja ebenso die Fragen der anderen beantworten müsst.

Was gibt es zu gewinnen?
1. Alle zwei Runden wird ausgezählt und Räuchermännchenpause gemacht. Das beste Team der Runden 1+2, 3+4 und 5+6 kriegt eine Runde Freigetränke vom 11-Line.
2. Das Team mit den meisten Punkten aus allen Runden bekommt ein 11-Line Weinachtspropaganda Paket

Wir freuen uns auf Euch!
Peter und Lars-Gianca

.

————

.

06.12.2011, Dienstag um 19.00 Uhr im 11-Line

DIE ZUKUNFT DES GELDES IN EUROPA, DEUTSCHLAND, POTSDAM / BERLIN UNDBRANDENBURG

Rettungschirme, Bankenkrise, Staatspleiten -alles Schlechte kommt von oben?

Werden wir Sklaven des globalen Finanzkapitals?

Noch haben wir die Möglichkeit unser Schicksal selbst in die Hand zu nehmen.

Es sprechen:

DETLEF GÜRTLER

Trendforscher und Buchautor – Von der Monokultur zum Ökosystem der Währungen

JENS TIETZ

- Mikrokredite als Motor der regionalen Wirtschaft

MARKUS GÜRTLER

Vorstand der BB Regio e.G. und Veranstalter – Regiogeld als Treibstoff der regionalen Wirtschaft

WOLFGANG LAUER

Moderation, Stoff und Zeit für Diskussionen sind reichlich vorhanden.

BB REGIO e.G.

Bitte melden Sie sich unter folgender

e-Post Adresse (bbregio-laedt-ein@gmx.de)

bis zum 06.12.2011 an, dann entfällt der Eintrittspreis

von 5,- € an der Abendkasse.

.

06.12.2011, Dienstag um 22.00 Uhr 1. Potsdamer Parallelwelt Sänftenrennen auf der Brandenburger Straße !!!!
Wir Renne die halbe Preußische Meile!
Start und Ziel sind jeweils grüne Familie und Brandenburger Tor!

Material: Ihr erhaltet eine offizielle Tragesänfte + 1 innensitzende Person und Ihr seid ein 2 Personen-Team und meldet Euch per Mail an : Info@11-Line.de
Die schnellsten 3 Teams erhalten Preise !!
Gäste und Zuschauer trudeln zu 22.00 uhr an die Strecke ein !
Achtung dies ist eine ohne Geld Veranstaltung, Getränke und Unterhaltungsmittel sind selbst mitzubringen.
Euer 11-Line.

saenfte_brandenburgertor_21.jpg

.

Peter Degener

BAROCKING NEWS: Zu sehen ist der Finallauf des ersten barocken Sänftenrennens in der Residenzstadt Potsdam. Das Team der wie von Wolken getragenen und federleichten Lady Ljuba besteht aus den kräftigen Kammerdienern Raiko und Miro.
Nach dem großen Erfolg des ersten Rennens sollen demnächst die friderizianischen Klassiker-Läufe im Sänftodrom am Neuen Palais sowie auf der Sanssouci-AVUS (“Aufklärung, Vernunft und Sänften”) entlang der Hauptallee im Park Sanssouci nach 250 Jahren wieder stattfinden und zu barocksportlichen Erfolgen führen.
http://www.youtube.com/watch?v=pEHCvM47NYw

.———–

.

25.11.2011, Freitag um 19.30 Uhr Lesung mit Jakob Hein:

Die Stadt und Landesbibliothek Potsdam führt Im Rahmen der Berlin-Brandenburgischen Buchwoche “Stadt, Land, Buch”
eine Lesung mit Jakob Hein in Kooperation auch mit dem “Internationalen Buch“ im 11-Line durch.

Eintritt: 5 Euro/erm. 3.00 Euro.

 

Fleischesser am Rande des

Nervenzusammenbruchs

 

Jakob Heins bitter-böse Farce auf Trend-Neurotiker,

Pseudo-Vegetarier und eine Welt voller Vorurteile

 

Jakob Hein

Wurst und Wahn

Ein Geständnis

 

Irgendwo in einem In-Viertel einer größeren deutschen Stadt,

irgendwann demnächst. Bei einer Weihnachtsfeier bestellt

ein junger Mann arglos eine Gänsekeule – und erntet von

seinen Kollegen fassungslose Blicke und entsetzte Kom-

mentare. Denn alle sind inzwischen Vegetarier der reinen

Lehre. Eine peinliche Situation, aus der nur eines hilft: die

Verkündung des Vorsatzes, ab Neujahr ›natürlich‹ vollstän-

dig auf Fleisch zu verzichten.

Doch der Entzug ist schwerer als gedacht: Ein Leben ohne

tote Tiere auf dem Teller ist äußerst hart. Der Mittagsteller,

einst Höhepunkt des Arbeitstags, erinnert verdächtig an Lie-

be ohne Sex. Innerhalb kürzester Zeit schleppt sich der junge

Mann energielos durch sein Leben. Schlimme Visionen pla-

gen ihn: Bereits der Anblick von Hunden löst unbändige

Gier nach hot dog bei ihm aus. Auch geht seine erotische Aus-

strahlung gegen null, seitdem er wie alle Vegetarier grau-

gesichtig, unterernährt und in schlabbrigen Leinenhosen

durch die Welt läuft. Als dann noch seine Manneskraft kom-

plett dahin ist, läuft ihm auch seine Frau davon. Als wäre er

in einem Tunnel gefangen, gibt es für ihn nichts mehr als die

Gier nach Fleisch. Bis endlich ein Lichtlein daherkommt – in

Gestalt des Bloggers bruehwuerfel69. Dieser nämlich befreit

den jungen Mann von seinem schlechten Gewissen beim

Fleischverzehr, ja mehr noch: Er wirbt ihn an für den Ge-

heimbund der Karni voren, die sich die Rettung der Mensch-

heit vor dem um sich greifenden Vegetariertum auf die Fah-

nen geschrieben haben. Als trojanisches Pferd soll unser Held

nun die Vegetarier aufmischen und möglichst viele zum

Rückfall in die alte Welt der Fleisch esser bewegen.

Jakob Hein provoziert in seiner grandiosen Farce die Anhän-

ger beider Fraktionen, in dem er sie mit ihren Vorurteilen

konfrontiert.

 

Jakob Hein

Wurst und Wahn

Ein Geständnis

128 Seiten

Gebunden mit Schutzumschlag

Euro 14,99 (D) / sFr 21,90 / Euro 15,50 (A)

ISBN 978-3-86971-047-1

18. August 2011, Weltrechte: Verlag Galiani Berlin

bei Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co. KG

 

Jakob Hein, 1971 in Leipzig geboren, studierte

Medizin in Berlin, Wien, Stockholm und Boston,

promovierte und arbeitete von 1998 bis 2011 in der

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Charité.

Seit 1998 Mitglied der Reformbühne Heim und Welt im

Berliner Kaffee Burger. Zahlreiche Veröffentlichun-

gen, darunter: Mein erstes T-Shirt (2001), Formen

menschlichen Zusammenlebens (2003), Vielleicht ist es

sogar schön (2004), Herr Jensen steigt aus (2006)

und Liebe ist ein hormonell bedingter Zustand (2009).

Jakob Hein ist Vegetarier.

.

—————–

.

Radiomontag, 21. November 2011

Sondersendung zu 200 Jahre Kleist:

zuGast u.A. Ronny Besancon, geb. wie Kleist in Frankfurt an der Oder und im 11-Line beim Interview.

.

kleist-sondersendung-auf-frrapo-mit-ronny-besancon-i-site.JPG 

.

19:00 – 19:05
Programmvorschau

19:05 -20:00
Kidz & Co #23 – 3.Extra-Ausgabe „let´s talk about“ (Jugendradiospecial)

Sendung von und für Potsdamer Kids & Jugendliche mit Sandra Stock und Gästen.

20:00 - 21:00
‘Silberfunk’
Die Sendung für die andere Generation.

Derzeit präsentiert von Jobst. Verrentet aber fit.

21:00-22:00
Radiotop – Heute: Kleist-Special

Kreativität kennt keine Krenzen! Magazin mit Adrien Buh.Rendle

22:00 - 23:00
Blaue Stunde

In seiner Sendung porträtiert Lars Kaiser jeweils eine/n Potsdamer KünstlerIn. Schwerpunkt der Betrachtung liegt auf den Jahren 1989 bis 1994, also der Wende- und Nachwendezeit.

23:00-23:30
Montagsgeflüster – Die Radioshow

Lateshowformat mit Mia und Franzi. Aktuelles aus Gesellschaft, Politik und Sport.

Was haben Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport gemeinsam? Sie lassen sich wunderbar durch den Kakao ziehen! Gewürzt mit Klatsch und Tratsch sowie vielen mühsam eigens gesammelten Lebensweisheiten sind die glorreichen Nachrichten, die uns jeden Tag erreichen, allemal besser zu verkraften. Mia und Franzi bescheren uns mit ihrer Radioshow „Montagsgeflüster“ den ultimativen Wocheneinstieg. Denn wie heißt es immer noch so schön: Lachen ist die beste Medizin!

23:30-00:00
Radio in lingua

Wort und Musik haben in der Sednung bei Giancarlo und seinen Gästen gleichermaßen Platz – aber immer in italienischer Sprache. Dennoch auch für AnfängerInnen geeeignet!

00.00 – 01:00
StattBild – … gibt´s Musik!

Die Radiosendung mit musikalischem Anspruch an sich selbst. Alle 3 Wochen – von 24:00 – 01:00 Uhr. Nur im Freien Radio Potsdam – aber auch für Berlin. Magazin mit Live-Collagen und Studiogästen von und mit Tim Beyer.

(…Indie/Post-Rock/Techno/Urban Beats/Drum and Bass/Soundtracks…)

01.00 – 02:00
Radio Analog

Stereo war gestern. Heute Radio Analog hören und moderne Musik genießen! Zum 5. Nal an dieser Stelle, präsentiert von Allrounder Nikolaus.

Technik: N.N.

frrapò ist frei.

Infos und Fragen vorerst bitte an freiesradiopotsdam@gmx.de

 .

 frrapo-freies-radio-potsdam-montags-auf-907.jpg

.

11-Line sendet jede Woche abwechselnd im Radio die Italienische Sendung mit Gianca und Anastasia & die blaue Stunde mit einen Gast-Künstlern und Lars Kaiser :

Interviewthema Blaue Stunde:

Künsler und die Wendezeit, ( Ende 80ér bis Anfang 90ér )

bis jetzt, Interviews bei der blauen Stunde: ( von links nach rechts ), Cristian Heinze,  Sebastian Kommerell, Chris Hinze & Blümchen (Cottbus), Ingo Pehla, Olaf Thiede.

.

interview-mit-christian-heinze-kunstlerleben-warend-der-wendefrrapo.JPG http://freiesradiopotsdam.files.wordpress.com/2011/07/dsc_3872.jpg chris-hinze-im-interview-zur-blauen-stunde-im-11-line.jpg ingo-pehla-im-interview-zur-blauen-stunde-im-11-line.JPG olaf-thiede-bei-frfrapo-lars.JPG
.

—————

.
20.11.2011, Sonntag von 11.00 – 17.00 Uhr wieder lecker Jazz Brunch mit dem Hamati Jazz Duo

8,-€ pro Nase und Getränke extra.

Eintritt frei, um Reservierung erbeten.

.

hamati-jazz-duo.JPG hamati-jazz-duo-2.JPG lecker-antipasti-brunch-im-11-line.JPG lecker-11-line-bruch.JPG lecker-11-line-bruch-3.JPG fruhstucksbuffet-8-e-inkl-einem-caffe.JPG fruhstucksbuffet-1.JPG fruhstucksbuffet-2.JPG fruhstucksbuffet-3.JPG fruhstucksbuffet-4.JPG fruhstucksbuffet-5.JPG fruhstucksbuffet-6.JPG

.

Sonntags um 20.15 Uhr schauen wir gemeinsam über unseren Hausbeamer Tatort und wer bis 21.00 Uhr den Mörder erräht, erhält am Tresen ein Frei-Bier.

.

————–

.
18.11.2011, Freitag um 19.00 Uhr Lesung:

„Hauch einer Welle durchs Feuer gejagt“

Sonja Schüler und Erhard Scherner lesen Lyrik und Prosa

Wir

schieben das Dunkel hinaus

gehen

die Sonne im Rücken

gehen

schauen das Schattenspiel:

unsere Finger besprechen sich

wir machen uns auf

jeder

in seinem Himmel

jeder in seiner Hölle

das nimmt uns mit:

Weg

nicht gesehener Anfang

nicht zu sehendes Ende

Sonja Schüler:

wurde 1950 geboren und lebt in Potsdam.

Ursprünglich Agrotechnikerin, studierte Kulturwissenschaften an der Karl-Marx Universität in Leipzig und absolvierte ein einjähriges Zusatzstudium am Institut für Literatur in Leipzig. Sie schreibt Lyrik. Es gibt zahlreiche Veröffentlichungen- auch im Ausland, in eigenen Gedichtbänden („Botschaft der Bäume“), sowie in Anthologien und Zeitschriften.

Dr. Erhard Scherner:

lebt in Schöneiche

wurde 1929 geboren. Studium der Germanistik, danach arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lektor, Redakteur, wissenschaftlicher Aspirant, stellvertretender Chafredakteur der NDL und leiter des Literaturarchives der Akademie der Künste.seit 1980 freischaffender Autor und Übersetzter. Es entstanden Lyrik, Erzählungen, Essays, Übersetzungen, Nachdichtungen.

Zuletzt veröffentlicht: „Geschichten vom Lao Wie“ „Innenansichten von China“

Eintritt Frei , eine Veranstaltung des Literaturkollegiums Brandenburg

.

———-

.

17.11.2011, Donnerstag um 19.00 Uhr Science Caffè 11-Line

jeden 3. Donnerstag im Monat

Thema Heute:

Bewohnbarkeit extrasolarer Planeten und der zeitlichen Veränderung der Bedingungen, unter denen Leben auf Planeten entstehen kann.

zu Gast: René Heller

Astrophysics Potsdam (AIP). His special interest is in constraints on the habitability of extrasolar planets which are determined by the orbital evolution of stellar-planetary systems.

durch den Abend führt: Alexander Hellemans

Fragen und Anregungen bitte an:

hellemans@fastmail.fm

Eintritt frei

.

——————–

.
14.11.2011, jeden Montag ab 19.00 Uhr bis 02.00 Uhr senden wir Live aus dem 11-Line-Studio.

Lokalradio für Potsdam – „frrapò“ auf 90.7 MhZ  und Berlin 88,4 MhZ „on Air“

.

Mo, 14. Nov 2011 – 88vier Radiogruppen

 

19:00 | Kids & Co > Kindersendung (Frrapo)

Kids & Co mit Trixi Tanzen – Sendung von und für Potsdamer Kinder und Jugendliche.

20:00 | Silberfunk > Die Sendung der anderen Generation (Frrapo)

Silberfunk – Die Sendung der anderen Generation

21:00 | funk up > Campusradio (Frrapo)

funk up – Campusradio Potsdam.

22:00 | Kulturrauschen > Neues vom Verein (Frrapo)

Kulturrauschen – Musik und News vom Verein

23:00 | Montagsgeflüster > Lateshow (Frrapo)

Montagsgeflüster… die Radioshow mit Mia und Franzi

23:30 | Radio in Lingua > Giancarlo & Co. (Frrapo)

Deutsch-italienische Sendung.

Di, 15. Nov 2011 – 88vier Radiogruppen

00:00 | POTSDAMmusika > Live: Jamsessions & Rohmaterial (Frrapo)

Alle drei Wochen eine tolle volle Stunde POTSDAMmusika, präsentiert von Anton & Co! Live-Jamsessions und Interviews mit den MusikerInnen.

01:00 | Safari & Endler > Runaway Hits #8 (Frrapo)

Ari Safari & Konrad Endler drehen Pirouetten im Studio und bieten dabei Punkrock vom Feinsten…

frrapò ist frei.

Infos und Fragen vorerst bitte an freiesradiopotsdam@gmx.de

 .

 frrapo-freies-radio-potsdam-montags-auf-907.jpg
.

————–

.

 verschoben auf unbestimmte Zeit, wegen Volkstrauertag!!!

.

Verbots-Post der Stad

verbot-stadt-veranstaltung-volkstrauertag.JPG 

.

13.11.2011, Sonntag um 18.30 Uhr

“SÄCHSIN IN THE CITY”
Sylvia – Die Unvollendete und ihr Pianist Matthias Krüger

Modernes Musik-Kabarett im Stil der 20er Jahre. In Chansons und
witzigen Wortbeiträgen portraitiert Sylvia die Frau von heute. “Sylvia
- Die Unvollendete” bewegt sich zwischen Männerjagd und Shoppinglust
und taucht ein in philosophische Tiefen. Ihr Pianist besticht durch
sein brillantes Spiel und die energiegeladenen Eigenkompositionen.
“Sylvia – Die Unvollendete”, die mit ihren Liedern bereits zahlreiche
Auszeichnungen und Preise gewann, besitzt eine charmante Ausstrahlung
zwischen Göre und “Femme fatale”. Beide Musiker bieten in ihrem
Programm wahren Augenschmaus, hohen Kunstgenuss und gute Unterhaltung.

 verschoben auf unbestimmte Zeit, wegen TOTENSONNTAG !!!

Website: www.die-unvollendete.com
Video: http://youtu.be/viFmVYYxxPY

Eintritt frei, Hut

.

die-unvollendete_foto-natascha-zivadinovic.jpg

.

————–

.

11.11.11 im 11-Line, Freitag ab 21.00 Uhr Live-Konzert

Mellow Mark

& “fasching gegen faschos ,

kommt verkleidet!!!
…und wir feiern den faschingsanfang in the 11-line-way!!!”

Eintritt frei – Potsdam ist Deine Stadt.

www.MellowMark.de

.

mellowmark.jpg 20101030-halloween-im-11-line-und-helge-sauer.JPG 20101030-halloween-im-11-line-und-janosch.JPG 20101030-halloween-im-11-line-und-jooo-hannes-2.JPG 20101030-halloween-im-11-line-und-sooophia.JPG

.

——————

.

08.11.2011, Dienstag um 17.00 Uhr Eröffnung der Ausstellung

“Lebens Tanz”

Neue Malerei von ERICA OECKEL

Ab 19.00 Uhr Geburtstagsfeier ERICA 70´Jahr mit Jamsession

.

———–.

03.11.2011, Donnerstag um 20.00 Uhr Vortrag:

Liaison mit dem Schatten -

Interaktiver Talk zur Versöhnung mit dem Ungeliebten.

Was hat das denn mit mir zu tun? Wie kann sich Jemand so schräg verhalten? Warum passiert das immer mir? Was du nicht siehst, kannst du nicht sehen!

Unwillkommene Gefühle, nicht akzeptierte Verhaltensweisen, Peinlichkeiten, Ängste – Wir werden eine Fackel entzünden, unser Schattenreich zu erhellen. Wir tauchen ein in das Abenteuer, dem Ungeliebten zu begegnen.

Freuen Sie sich auf einen intellektuell anregenden, musikalisch verspielten, berührenden Abend.

Wann: 03.11.2011, Beginn 20.00 Uhr

Wo: Galerie – Caffè 11-Line, Charlottenstr. 119, Potsdam

Wer: Katrin Pfleiderer: Diplom-Psychologin, Psychotherapeutin.

Luna Bolz: Körper- und Bewegungstherapeutin, Sängerin.

Unkostenbeitrag: 8.€- (6.-€)

.

03.11.2011, Donnerstag  19.00 Uhr, International Round Table

Jeden ersten Donnerstag im Monat um 19 Uhr.
Für internationale Wissenschaftler, PhD-Studenten, PostDocs, Freunde
und Mitarbeiter.

Organisation, Stefan Groening

Fragen vorab:

stefan.groening@uni-potsdam.de

.

——————-

.

28.10.1011 um 19.00 Uhr Lesung:

“Alsen – eine Brachschöopfung” Gedichte und Bilder von Dirk Becker

Und

“So mordet der Norden”

Krimis von Ellen Balsewitsch-Oldach und Dirk Becker

Eintritt Frei , eine Veranstaltung des Literaturkollegiums Brandenburg

.

11-line1.jpg

.

28.10.2011 Freitag, ab 21.00 Uhr Karaoke-Chor 11-Line.

Du hast DIE Stimme und Wir belauschen Dich. 11-Line singt sich durch das leben…..

.

karaokeparty  karaokeparty-2  karaoke-3

.

————–

.

15.10.2011, Samstag ab 11.00 Uhr stellt sich die 11-Line Fußballmannschaft wieder dem Tournier in der Westkurve und versucht den Letzten gewonnenen Pokal zu verteidigen !!!!!

.

Drückt uns die großen Zehen !!!!

weiteres in der Westkurve am 15.10.2011:

Unser ErntedankWest startet um 11 Uhr. Wir rechnen wieder mit 8 Teams.

Um 17 Uhr spielt wieder die Jungsband Los salmones aridos und danach die Kiezgrößen Friedhelm & Volker.

.

fussball.jpg

.

——————

.
10.10.2011, jeden Montag ab 19.00 Uhr bis 02.00 Uhr senden wir Live aus dem 11-Line-Studio.

Lokalradio für Potsdam – „frrapò“ auf 90.7 MhZ  und Berlin 88,4 MhZ „on Air“

Programm

Radiomontag, 10. Oktober 2011

19:00 – 19:05 Uhr
Programmvorschau

19:05 -20:00 Uhr
Kids & Co #19

Sendung von und für Potsdamer Kids & Jugendliche mit Trixi Tanzen.

20:00 -20:15 Uhr
Der kleine Potsdamkompass 

Infos frischer als frisch – Bereits zum 16. Mal zu Gehör gebracht von Stadtführer und Kulturkritiker Peter Degener.

20:15 – 20:30 Uhr
Spezial: 1. Potsdamer Improvisationstheaterfestival
Die Hotdocs  höchstselbst  machen uns trotz Probenstreß diesen und nächsten Montag mit dem Festival vertraut, bevor wir sie dann live am 24.Oktober bei uns erleben dürfen.

20:30 – 21:00 Uhr
‘Silberfunk’
Die Sendung für die andere Generation. Derzeit präsentiert von Jobst.

Bitte achtet auf die Ankündigungen zum Workshop!

21:00-22:00 Uhr
Blaue Stunde – KünstlerInnen im Porträt

Zu Gast im Studio ist heute der Potsdamer Maler Olaf Thiede. In seiner Sendung porträtiert Lars Kaiser jeweils eine/n Potsdamer KünstlerIn. Schwerpunkt der Betrachtung liegt auf den Jahren 1989 bis 1994, also der Wende- und Nachwendezeit.

22:00 – 23:00
Brot&Spiele – Politikmagazin

Die Themen der heutigen Sendung:* Die globale Kampagne „Stop Trans Pathologisierung 2012″ * Der Fall MC Kaki: Drohende Abschiebung löst Solidaritätswelle aus * „Es ist Zeit“ – Politische Lyrik nach 1945 (Audio-Seminar, Teil II)

„Es ist Zeit“- Politische Lyrik nach 1945: Wir wagen hier die Verquickung von Literatur und Politik und bieten Politische Lyrik on Air – als kleines Audio-Seminar. Nach dem erfolgreichen Auftakt, erwartet euch heute der 2. Teil dieser Sendereihe.

  • Es ist Zeit! Teil II: Richtungswechsel

„Aus der Hand frißt der Herbst mir sein Blatt“… Im zweiten Teil des kleinen Audio-Seminars zur Politischen Lyrik werden wir uns – ausgehend von Adornos Diktum, dass es babarisch sei, nach Auschwitz ein Gedicht zu schreiben – tiefergehend mit Fragen der Theorie und Praxis Politischer Lyrik beschäftigen. In krassem Gegensatz zum Hintergrund der im März 2011 unter dem Titel „Macht. Gedichte“ gestarteten Reihe in DIE ZEIT wird Dichtung nach Adorno gerade dadurch politisch relevant, indem sie sich der Politik (insbesondere der aktuellen Tagespolitik) verweigert. In der Auseinandersetzung mit Adorno und Celan wird deutlich, dass sich Theorie und Praxis in der „engagierten Dichtung“ allgemein – und besonders im politischen Gedicht – im Ruf nach einer „Atemwende“, einem Richtungswechsel, einer „Umkehr“ im Sinne einer „Heimkehr zur (Mit-) Menschlichkeit“ treffen. (Paul Celan, Meridianrede, 1960.)

Politische Lyrik I ist nachhörbar unter http://freieradios.net/43248 und unter www.sabine-volk.de nachlesbar.

23.00 -23:30 Uhr
zip fm – Das Nachrichtenmagazin der Freien Radios im deutschsprachigen Raum. News aus aller Welt.

23.30 -00:00 Uhr
[dwa akkorda] – Nicolai & Drusja

Deutsch-russische Sendung, mit Nicolai und Edward. Neues aus der russischen Community untermalt von gegenwärtiger Musik.

00.00 – 01:00 Uhr
StattBild … gibt´s Musik!

Die Radiosendung mit musikalischem Anspruch an sich selbst. Alle 3 Wochen – von 24:00 – 01:00 Uhr. Nur im Freien Radio Potsdam – aber auch für Berlin. Magazin mit Live-Collagen und Studiogästen von und mit Tim Beyer.

01.00 – 02:00 Uhr
Radio Analog – Sendung für moderne Musik

Stereo war gestern. Heute Radio Analog hören und moderne Musik genießen! Präsentiert von Allrounder Nikolaus.

Technik: N.N.

.

.Jetzt gibt`s was auf die Ohren!:frrapò =Freies Radio Potsdam =Radio für dich und mich und jeden den wir kennen!

frrapò ist frei.

Infos und Fragen vorerst bitte an freiesradiopotsdam@gmx.de

 .

 frrapo-freies-radio-potsdam-montags-auf-907.jpg

.

11-Line sendet jede Woche abwechselnd im Radio die Italienische Sendung mit Gianca und Anastasia & die blaue Stunde mit einen Gast-Künstlern und Lars Kaiser :

Interviewthema Blaue Stunde:

Künsler und die Wendezeit, ( Ende 80ér bis Anfang 90ér )

bis jetzt, Interviews bei der blauen Stunde: ( von links nach rechts ), Cristian Heinze,  Sebastian Kommerell, Chris Hinze & Blümchen (Cottbus), Ingo Pehla.

.

interview-mit-christian-heinze-kunstlerleben-warend-der-wendefrrapo.JPG http://freiesradiopotsdam.files.wordpress.com/2011/07/dsc_3872.jpg chris-hinze-im-interview-zur-blauen-stunde-im-11-line.jpg ingo-pehla-im-interview-zur-blauen-stunde-im-11-line.JPG
.

———————–

.

08.10.2011, Samstag um 20.30 Uhr Live Konzert von Banjobozza. Folk- Rock-Rock´nRoll. (The Banjo-one-men-Show). Eintritt Frei

.

—————–

.

06.10.2011, Donnerstag  19.00 Uhr, International Round Table

Jeden ersten Donnerstag im Monat um 19 Uhr.
Für internationale Wissenschaftler, PhD-Studenten, PostDocs, Freunde
und Mitarbeiter.

Organisation, Stefan Groening

Fragen vorab:

stefan.groening@uni-potsdam.de

.

—————-

.
26.09.2011, jeden Montag ab 17.00 Uhr bis 02.00 Uhr senden wir Live aus dem 11-Line-Studio.

Lokalradio für Potsdam – „frrapò“ auf 90.7 MhZ  und Berlin 88,4 MhZ „on Air“

Programm

Radiomontag, 26. September 2011

19:00 – 19:05 Uhr
Programmvorschau

19:05 -20:00 Uhr
Kids & Co #18 – Sendung von und für Potsdamer Kids & Jugendliche mit Trixi Tanzen.

20:00 -20:15 Uhr
Der kleine Potsdamkompass #15 mit Peter Degener
Potsdamnews frischer als frisch

20:15 – 21:00 Uhr
‘Silberfunk’
Die Sendung für die andere Generation. Derzeit präsentiert von Jobst.

21:00-22:00 Uhr
Funk Up – Das Campusradio

In klassischer Talkradio-Art findet sich wieder ein Team des Campusradios Potsdam ein um frei von einem Startthema hinaus in die weite Welt zu diskutieren.

22:00 – 23:00
wie im 1. Teil am 29.08. angekündigt
folgt nun Teil II „All Blues“ eine Jazzsendung von Wolfsound

23.00 -23:30 Uhr
zip fm – Das Nachrichtenmagazin der Freien Radios im deutschsprachigen Raum. Nachrichten aus aller Welt.

23.30 -00:00 Uhr
[dwa akkorda] – deutsch-russische Sendung

Deutsch-russische Sendung, mit Nicolai und Edward. Neues aus der russischen Community untermalt von gegenwärtiger Musik.

00.00 – 01:00 Uhr
Fleisch&Pommes FM – Die Plattform für grausige Rapmusik, proletarische Poesie und anderen geistigen Abfall mit asi&jaycop.

Natürlich kann es sein, das der eine oder andere Track als moralisch anstössig, kontrovers oder nicht P.C. empfunden wird, in diesem Falle gilt :“die Inhalte der musikalischen Beiträge geben nicht unbedingt die Ansichten der Redaktion wieder“, sondern die Ansichten der Künstler. Wir wollen Diskussionen anregen, wollen ans Licht zerren, was im Schatten des Untergrunds vergammelt…

01.00 – 02:00 Uhr
Irie Vibez – JOEone@BaddaBoomFYAH!Sound

JOEone präsentiert die Musik aus Jamaica und den karibischen inseln..Reggae, Dancehall und Soca im SoundSystemStyle. Neben den neusten Riddims werden auch Künstleralben vorgestellt und das ganze mit Veranstaltungshinweisen für den wöchentlichen Nachtflug verziert. So how you feelin`??? I-R-I-E!!!!!!

Technik: N.N.

.Jetzt gibt`s was auf die Ohren!:frrapò =Freies Radio Potsdam =Radio für dich und mich und jeden den wir kennen!

frrapò ist frei.

Infos und Fragen vorerst bitte an freiesradiopotsdam@gmx.de

 .

 frrapo-freies-radio-potsdam-montags-auf-907.jpg

.

11-Line sendet jede Woche abwechselnd im Radio die Italienische Sendung mit Gianca und Anastasia & die blaue Stunde mit einen Gast-Künstlern und Lars Kaiser :

Interviewthema Blaue Stunde:

Künsler und die Wendezeit, ( Ende 80ér bis Anfang 90ér )

bis jetzt, Interviews bei der blauen Stunde: ( von links nach rechts ), Cristian Heinze,  Sebastian Kommerell, Chris Hinze & Blümchen (Cottbus), Ingo Pehla.

.

interview-mit-christian-heinze-kunstlerleben-warend-der-wendefrrapo.JPG http://freiesradiopotsdam.files.wordpress.com/2011/07/dsc_3872.jpg chris-hinze-im-interview-zur-blauen-stunde-im-11-line.jpg ingo-pehla-im-interview-zur-blauen-stunde-im-11-line.JPG
.

—————

.

22.09.2011, Donnerstag um 20.15 Uhr Lesung:

Reality Bites by Matt Riis

4 Einakter zwischen Leben und Tod

 

Eintritt Frei, Hut

.

matt-riis-11-line.jpg

.

 

Mal voller Härte – mal voller Hoffnung – mal traurig – mal realistisch – mal phantastisch sind die Erzählungen des Berliner Autors.

Sie stimmen oft nachdenklich und irritieren den Zuhörer. Für den Fall aufkeimender Gesprächswut steht der Autor hinterher gerne für eine Diskussion zur Verfügung.

.

Matt Riis

geboren 1964 in Berlin

Matt Riis, geboren 1964 in Berlin, als jüngerer Zwilling, aufgewachsen in Lichterfelde und Neukölln, ist seit 10 Jahren im schönen Tempelhof beheimatet. Seine Brötchen verdient er seit 25 Jahren als Pädagoge in der Arbeit mit schwierigen Jugendlichen. Aufgrund seines beruflichen Werdegangs beschäftigt er sich in allen literarischen Texten mit der Erlebniswelt von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Sie sind allerdings nicht für Kinder geschrieben.

.

 vayoki@gmx.de

.

—————-

.
19.09.2011, jeden Montag ab 17.00 Uhr bis 02.00 Uhr senden wir Live aus dem 11-Line-Studio.

Lokalradio für Potsdam – „frrapò“ auf 90.7 MhZ  und Berlin 88,4 MhZ „on Air“

Programm

Radiomontag, 19. September 2011

19:00 – 19:05 Uhr
Programmvorschau

19:05 -20:00 Uhr
Kids & Co #17 – Sendung von und für Potsdamer Kids & Jugendliche mit Trixi Tanzen.

20:00 -20:15 Uhr
Der kleine Potsdamkompass #14 mit Peter Degener
Potsdamnews frischer als frisch

20:15 – 21:00 Uhr
‘Silberfunk’
Die Sendung für die andere Generation. Derzeit präsentiert von Jobst.

21:00-22:00 Uhr
Blaue Stunde – Kunstmagazin über die Wendezeit:

Heute zu Gast, Ingo Pehla

22:00 – 23:00
NullDrei FM

23.00 -23:30 Uhr
zip fm – Das Nachrichtenmagazin der Freien Radios im deutschsprachigen Raum. Nachrichten aus aller Welt.

23.30 -00:00 Uhr
Radio in Lingua

Deutsch-Italienische Sendung mit Giancarlo & Co. Aktuelles von der italienischen Community in und um Potsdam.

00.00 – 01:00 Uhr
StattBild – … gibt´s Musik!

Aufgelegt und anmoderiert von Tim Beyer.

01.00 – 02:00 Uhr
Experimentierfeld – Zeit und Raum

Technik: N.N.

.Jetzt gibt`s was auf die Ohren!:frrapò =Freies Radio Potsdam =Radio für dich und mich und jeden den wir kennen!

frrapò ist frei.

Infos und Fragen vorerst bitte an freiesradiopotsdam@gmx.de

 .

 frrapo-freies-radio-potsdam-montags-auf-907.jpg

.

11-Line sendet jede Woche abwechselnd im Radio die Italienische Sendung mit Gianca und Anastasia & die blaue Stunde mit einen Gast-Künstlern und Lars Kaiser :

Interviewthema Blaue Stunde:

Künsler und die Wendezeit, ( Ende 80ér bis Anfang 90ér )

bis jetzt, Interviews bei der blauen Stunde: ( von links nach rechts ), Cristian Heinze,  Sebastian Kommerell, Chris Hinze & Blümchen (Cottbus), Ingo Pehla.

.

interview-mit-christian-heinze-kunstlerleben-warend-der-wendefrrapo.JPG http://freiesradiopotsdam.files.wordpress.com/2011/07/dsc_3872.jpg chris-hinze-im-interview-zur-blauen-stunde-im-11-line.jpg ingo-pehla-im-interview-zur-blauen-stunde-im-11-line.JPG
.

—————

.

16.09.2011, Freitag um 19.00 Uhr Lyrik und Kurzprosa von Jörg Lingrön, Jetzt kommen die melancholischen Zeiten…….

…….wenn Herbst durch den Garten geht

Stürme über die Felder reiten

Regenschauer sie begleiten

Und die Sonne viel tiefer schon steht

Dann möchte ich in Deine Arme mich kuscheln

mich so klein machen wie ein Kind

Du darfst durch meine Haare wuscheln

ins Ohr mir Zärtlichkeiten tuscheln

Bis endlich der Frühling beginnt

..

Eintritt Frei!

Eine Veranstaltung des Literaturkollegiums Brandenburg e.V.

http://www.literaturkollegium.de

http://www.lingroen-art.de

.

joerg-lingroen-11-line-lesungjpg.JPG

.

16.09.2011, Freitag – 18.00 Uhr Eröffnung der Summfilmbar in Potsdam.

Berliner Strasse 148.

www.Stummfilmbar.de

.

—————–

.

13.09.2011, Dienstag 21.00 Uhr Lesung: Charles Bukowski.

Schauspieler Michael Gerlinger liest Gedichte und Geschichten von Charles Bukowski.

Musikalische Begleitung, Helge Sauer

http://de.wikipedia.org/wiki/Charles_Bukowski

.

charles-bukowski.jpg  Bild: Wikipedia

.

—————

.

12.09.2011, jeden Montag ab 17.00 Uhr bis 02.00 Uhr senden wir Live aus dem 11-Line-Studio.

Lokalradio für Potsdam – „frrapò“ auf 90.7 MhZ  und Berlin 88,4 MhZ „on Air“

Programm

Radiomontag, 12. September 2011

19:00 – 19:05 Uhr
Programmvorschau

19:05 -20:00 Uhr
Kids & Co #16 – Sendung von und für Potsdamer Kids & Jugendliche mit Trixi Tanzen.

20:00 -20:15 Uhr
Der kleine Potsdamkompass #13 mit Peter Degener
Potsdamnews frischer als frisch

20:15 – 21:00 Uhr
‘Silberfunk’
Die Sendung für die andere Generation. Derzeit präsentiert von Jobst.

21:00-22:00 Uhr
Kulturrauschen – Musik und Neuigkeiten vom Verein

„If the doors of perception were cleansed every thing would appear to man as it is, infinite.“ (William Blake: The Marriage of Heaven and Hell)

22:00 – 23:00
Brot&Spiele – Politikmagazin

Zum Theaterstück „Der pinke Schal“ und Politischer Lyrik

Ende September hat in Potsdam das Theaterstück „Der pinke Schal“ Premiere. Das Stück ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit von Asylsuchenden, Studierenden und EinwohnerInnen des Potsdamer Plattenbauviertels am Schlaatz. Zu Gast im Studio sind die InitiatorInnen.

Aufgrund widriger Arbeitsumstände gab Sabine Volk ihren Lehrauftrag an der Universität Potsdam für ein Seminar zu Politischer Lyrik zurück: Überfüllte Hörsäle und schlechte Bezahlung – dagegen machte die junge Doktorandin mobil – und zog zuletzt die Konsequenzen. Wir wagen hier die Verquickung von Literatur und Politik und bieten Politische Lyrik nun für alle on Air – als kleines Audio-Seminar…

23.00 -23:30 Uhr
zip fm – Das Nachrichtenmagazin der Freien Radios im deutschsprachigen Raum. Frisch zurück aus der Sommerpause – News aus aller Welt.

23.30 -00:00 Uhr
[dwa akkorda] – Nikolai & Drusja

Deutsch-Russische Sendung. Gegenwärtige Musik und Aktuelles von der russischen Community in und um Potsdam.

00.00 – 01:00 Uhr
MADSTOP musika > Live-Jamsessions + Rohmaterial

Alle drei Wochen eine tolle volle Stunde MADSTOP musika, präsentiert von Anton. Live-Jamsessions und Interviews mit den MusikerInnen. Plus eine Viertelstunde lang KulturErben: In Kooperation mit Peter Degener werden Exemplare unserer gebauten Umwelt vorgestellt – gegebenenfalls auch Highlights des Kulturlebens.

01.00 – 02:00 Uhr
Safari und Endler: Punkrock & Pirouetten

Eine Stunde Punkrock-Musik, ausgesucht und kommentiert von Ari Safari, bemängelt von Konrad Endler.

Technik: N.N.

.

———————-

.

11.09.2011, Sonntags um 20.15 Uhr schauen wir gemeinsam über unseren Hausbeamer Tatort und wer bis 21.00 Uhr den Mörder erräht, erhält am Tresen ein Frei-Bier.

.

11-Line stellt am Sonntag einen Spendenhut auf !

Liebe Tatort-Freunde,

manchmal ist ein Tatort auch ein Ort der guten Tat – das dachte sich auch Schauspieler Gregor Weber, der unter anderem Kommissar Deininger im Saarbrücker Tatort verkörpert.

Unter dem Motto „Laufend Gutes tun“ startet Gregor Weber mit einigen anderen Freunden und Unterstützern am 09.10. beim München-Marathon 2011 zugunsten der Opfer der Dürre- und Hungerkatastrophe in Ostafrika. Partner ist die Hilfsorganisation CARE, die beispielsweise im Flüchtlingslager Dadaab für ca. 450.000 Menschen die Wasserversorgung sicherstellt, Nahrungsmittel und andere Hilfsgüter verteilt und Schulen einrichtet.

Bitte unterstützen Sie Gregor Weber bei seinem Vorhaben. Machen Sie aus dem nächsten Tatort einen Charity-Abend für Ostafrika, informieren Sie Freunde und Bekannte. Oder Sie starten gleich selbst beim München-Marathon und legen eine eigene Spendenseite an. Schreiben Sie an knoll@care.de, wenn Sie eine Aktion durchführen wollen, wir unterstützen Sie mit Informationen und Material.

Hier geht es zur Spendenseite von Gregor Weber: http://www.muenchenmarathon.de/charity/laufend-gutes-tun.html?tatort-ostafrika-1

.

laufend-gutes-tun-fur-ostafrika.pdf

.

tatort-im-11-line-potsdam.JPG

.

————————-

.

10.09.2011, Samstag „ 6.Kunstgenuss-Tour 2011 in Potsdam“

Ausstellung: „Vom Verbrennungsmotor zum Burnout“

Vernissage im 11-Line am 10.09.2011 von 16.00 – 24.00 Uhr

Kunst: Werke zum Thema von:

Peter Schlangebader, Erica Oeckel, Christian Mielke, Tim Henderson, Steffen Weber, Christian Heinze, Lutz Beeke, Menno Veldhuis.

 

Musik: 21.00 Uhr Johnny Cash – Reloaded – Toni

Genuss: ab 18.00 Uhr Havel – Aal ! Krebse waren leider keine in den Netzen.

 

In der 11-Line Galerie, Charlottenstrasse 119, 14467 Potsdam.  In Zusammenarbeit mit der a I e GALERIE Angelika Euchner, Hermann-Elflein-Str. 18 , 14467 Potsdam

Ausstellung bis 30.09.2011

.

10.09.2011, Samstag von 13.00 – 17.00 Uhr Caffé-Klatsch im 11-Line .

jeden Samstag 1 Caffé Deiner Wahl + Kuchenschlemmen bis zum Paradies.

Auswahl aus mind. 5 selbstgemachten Kuchen. Preis 5,50 €

.

jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam-3.jpg jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam.jpg jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam-2.jpg jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam-1.jpg jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam-4.jpg

.

10.09.2011, jeden Samstag von 14.00 – 16.00 Uhr Näh und Strickrunde 11-Line. mit Frau Marianne Barthel.

Du hast die möglichkeit Deine deffekte Wäsche im 11-Line unter Profi – Anleitung selbst zu reparieren, oder diese abzugeben und für einen fairen Preis reparieren zu lassen. Oder einfach mit gleichgesinnten bei Kuchen eine Strick und Häckelgruppe zu bilden.

.

11-line-stricken-hackeln-nahen-in-potsdam.JPG

.

————————-

.
08.09.2011 Donnerstag um 20 Uhr frauenArt

- Offene Bühne 

www.Frauenart-Potsdam.de

Post@Frauenart-Potsdam.de

Bei Fragen einfach Vorbeikommen oder Telefon, 0151/57705828

Info: frauenArt startet ein neues Projekt: Wir freuen uns ab 20 Uhr auf Eure künstlerischen Beiträge. Egal, ob Ihr Euch zum ersten Mal vor ein Publikum traut, oder einfach nur mal schauen wollt, wie das neue Stück ankommt, egal, ob Ihr lehst, musiziert, jongliert oder die Puppen tanzen lasst, jede Frau ist eingeladen, sich an der Gestaltung des Abends zu beteiligen! Und Ihr Männer dürft gerne kommen und Beifall spenden…Meldet Euch einfach abends bei uns, wenn Ihr mitmachen wollt. Die einzelnen Beiträge sollten aber nicht länger als 10 Minuten sein.Gastgeberin ist Mechthild Klann.

.

———————

.

06.09.2011, Dienstag von 19.30 – 20.30 Uhr Live-Konzert,

Fräulein Niemand

Eintritt Frei !

Fräulein Niemann sind…….

Vici und Laura. Zwei Frauen aus Potsdam die Gitarre spielen und singen. Sie lieben Indie, schwärmen für Country, haben keine Angst vor Pop und eine geheime Leidenschaft für show choir Musik und Disney Filme.

Info:

http://paperairplanesmusicnotes.bandcamp.com/track/again-and-again
.

fraulein-niemann-auf-reisen.jpg

.

————————-

.

22.08.2011, jeden Montag ab 17.00 Uhr bis 02.00 Uhr senden wir Live aus dem 11-Line.

Lokalradio für Potsdam – „frrapò“ auf 90.7 MhZ  und Berlin 88,4 MhZ „on Air“

Programm

Radiomontag: 22.08.2011

19:00 – 19:05 Uhr
Programmvorschau

19:05 -20:00 Uhr
Kids & Co #13

20:00 -20:15 Uhr
Der kleine Potsdamkompass #12 mit Peter Degener
Potsdamnews frischer als frisch

20:15 – 21:00 Uhr
‘Silberfunk’
Die Sendung für die andere Generation

21:00-22:00 Uhr
Kulturrauschen

22:00 – 23:00
03 Fm
Das Fußballmagazin

23.00 -23:30 Uhr
zip fm
Das Nachrichtenmagazin der freinen Radios

23.30 -00:00 Uhr
radio in lingua
Sendung in italienischer Sprache

00.00 – 01:00 Uhr
Irie Vibez
Reggae

01.00 – 02:00 Uhr
Punkrock & Pirouetten

Technik: Adrien

.Jetzt gibt`s was auf die Ohren!:frrapò =Freies Radio Potsdam =Radio für dich und mich und jeden den wir kennen!

frrapò ist frei.

Infos und Fragen vorerst bitte an freiesradiopotsdam@gmx.de

 .

 frrapo-freies-radio-potsdam-montags-auf-907.jpg

.

11-Line macht alle 14 tagen abwechselnd im Radio die Italienische Sendung mit Gianca und Anastasia & die blaue Stunde mit einen Gast-Künstlern und Lars Kaiser :

Interviewthema: Künsler und die Wendezeit, ( Ende 80ér bis Anfang 90ér )

bis jetzt, Interview mit: Cristian Heinze, Sebastian Kommerell,

.

interview-mit-christian-heinze-kunstlerleben-warend-der-wendefrrapo.JPG freies-radio-potsdam-frrapo-italienische-sendung-und-blaue-stunde-mit-kunstlern-und-lars.JPG
.

—————

.

21.08.2011 Sonntag zur Preußenhochzeit kahm die Gegendemo 

“Monarchie-jetzt” beim 11-line vorbei.

.

demo-monarchie-jetzt-geht-beim-11-line-vorbei.JPG

.

—————-

.

19.08.2011, Freitag um 19.00 Uhr Lesung: “Über drei Ecken”- eine Lesung über drei Generationen. Dr. Rolf Böhme, Gabriele Thiere und Robert Schieding stellen Lyrik und Kurzprosa vor.

Susanne Közseghy  begleitet Sie an der Flöte.

Eintritt Frei!

Eine Veranstaltung des Literaturkollegiums Brandenburg e.V.

http://www.literaturkollegium.de

.

11-line-lesung-literaturkollegium-brandenburg.JPG

.

—————–

.

08.08.2011, jeden Montag ab 17.00 Uhr bis 02.00 Uhr senden wir Live aus dem 11-Line.

Lokalradio für Potsdam – „frrapò“ auf 90.7 MhZ  und Berlin 88,4 MhZ „on Air“

Radiomontag: 08.08.2011

19:00 – 20:15
Kids & Co mit Trixi Tanzen #11
Sendung mit, von und für Potsdamer Kids

20:15 – 20:30
Der kleine Potsdam Kompass mit Peter Degener #10
Potsdaminfos frischer als frisch

20:30 – 21: 00
zip FM – Infomagazin
Die Nachrichtensendung der Freien Radios im deutschsprachigen Raum

21:00 – 22:00
„Kulturrauschen“

22:00 – 23:00
„03 FM“
Das Fußballmagazin

23:00 – 23:50 #2
„Blaue Stunde“
Künstlerleben in der Wendezeit, Heute als Gast Sebastian Kommerell

00:00 – 01:00
„Runaway Hits“
Ari Safari + Konrad Endler über Punkrock und Pirouetten

01:00 – 02:00
„Radio Analog“
Sendung für moderne Musik

Technik: Matthias Rehfeld

.Jetzt gibt`s was auf die Ohren!:frrapò =Freies Radio Potsdam =Radio für dich und mich und jeden den wir kennen!

frrapò ist frei.

Infos und Fragen vorerst bitte an freiesradiopotsdam@gmx.de

.

———————

.

01.08.2011, jeden Montag ab 17.00 Uhr bis 02.00 Uhr senden wir Live aus dem 11-Line.

Lokalradio für Potsdam – „frrapò“ auf 90.7 MhZ  und Berlin 88,4 MhZ „on Air“

.

Programm

Radiomontag, 01. August 2011

19:00 – 20:15 Kids & Co mit Trixi Tanzen #11
Sendung mit, von und für Potsdamer Kids

20:15 – 20:30 Der kleine Potsdam Kompass mit Peter Degener #10
Potsdaminfos frischer als frisch

20:30 – 21: 00 zip FM – Infomagazin
Die Nachrichtensendung der Freien Radios im deutschsprachigen Raum

21:00 – 22:00 funk up – Campusradio
FunkUP ? Das Campusradio der Uni Potsdam

Wenn freigeistig über Stagediving, veganes Mensaessen oder Anmachstrategien für weibliche Außerirdische philosophiert wird, dann hört ihr FunkUP, das Radio von Studis für Studis. Sonst nur per Podcast zu empfangen, verbreiten die Funker nun auch über den Potsdamer Äther alles, was das Online-Mutterschiff zu bieten hat: ?Hörig? machende Musik, Interviews mit Menschen, die die Welt bewegen, Spannendes vom Campus oder Jens? und Heikos berüchtigte Schlagwort-Diskussionen. FunkUP ? Campus zum Hören. www.funkup.me

22:00 – 23:00
Achtung gändert: heute:
„Radio in Lingua“
Sendung in italienischer Sprache mit Giancarlo

23:00 – 23:50 #1
S t a t t B i l d

Gibt´s MUSIK.
Von B bis Z;  A ist doof. Mit Tim Beyer. Einschalten – wird dir sicher gefallen. ;-)

(…/Indie/Post-Rock/Techno/Drum and Bass/Soundtracks/…)

23:50 – 00:00 mini motivator – Kleine Entspannung zur Mitternacht
Diplom-Psychologin Corinna Müller fördert durch gezielte Übungen eure Schlaf- bzw. Konzentrationsfähigkeit. Das bedeutet: Wer zu dieser Stunde schlafen möchte, kann nun getrost das Radio ausmachen und entspannt einschlafen, oder sich räkeln und konzentriert zu nächtlicher Hochform finden.

00:00 – 01:00 Fleisch & Pommes FM – Hip Hop
Die Plattform für grausige Rapmusik, proletarische Poesie und anderen geistigen Abfall mit asi&jaycop. Wenn ihr selber Rap macht, schickt uns eure Meisterwerke und wenn ihr ungefair unserem elitären inhaltlichen Anspruch an Kreativität, Humor, politischer Aktualität, musikalischemTiefgang und – ganz wichtig – Originalität entsprecht, habt ihr gute Chancen gespielt zu werden.

01:00 – 02:00 Irie Vibez Project – JOEone@BaddaBoomFYAH!Sound                         JOEone präsentiert die Musik aus Jamaica und den karibischen inseln..Reggae, Dancehall und Soca im SoundSystemStyle. Neben den neusten Riddims werden auch Künstleralben vorgestellt und das ganze mit Veranstaltungshinweisen für den wöchentlichen Nachtflug verziert. So how you feelin`??? I-R-I-E!!!!!!

Technik: Nikolai

.

—————-

.

30.07.2011, Samstag  um 20.00 Uhr Spielen Live zur Erlebnisnacht Potsdam 2011,

the GisBirds.

Infos:  http://www.myspace.com/vickikathiproductions

& 

http://de-de.facebook.com/pages/the-GisBirds/149751618428532

Eintritt Frei !

.

the-gisbirds-im-11-line.jpg the-gisbirds.jpg

.

30.07.2011, Samstag von 14.00 – 17.00 Uhr Caffé-Klatsch im 11-Line .

jeden Samstag 1 Caffé Deiner Wahl + Kuchenschlemmen bis zum Paradies.

Auswahl aus mind. 5 selbstgemachten Kuchen. Preis 5,50 €

.

jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam-3.jpg jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam.jpg jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam-2.jpg jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam-1.jpg jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam-4.jpg

.

——————–

.

29.07.2011 Freitag, ab 19.00 Uhr Karaoke-Chor 11-Line.

Du hast DIE Stimme und Wir belauschen Dich. 11-Line singt sich durch das leben…..

.

karaokeparty  karaokeparty-2  karaoke-3

.

29.07.2011, Freitag ab 17.00 Uhr 3. Runde Havelkrebse !

6 leckere Superfrische Havelkrebse für 3,-€ .

Da sage wir doch, Heimat man bist du lecker !!!

.

fangfrisch-aus-der-havel-der-herr-und-frau-krebs.JPG 6-dicke-havelkrebse-superfrisch-fur-3-e.JPG

.

———————–

.
25.07.2011, jeden Montag ab 17.00 Uhr bis 02.00 Uhr senden wir Live aus dem 11-Line.

Lokalradio für Potsdam – „frrapò“ auf 90.7 MhZ  und Berlin 88,4 MhZ „on Air“

Radiomontag, 25. Juli 2011

19:00 – 20:15 Kids & Co mit Trixi Tanzen
Sendung mit, von und für Potsdamer Kids

20:15 – 20:30 Der kleine Potsdam Kompass mit Peter Degener
Potsdaminfos frischer als frisch

20:30 – 21: 00 zip FM – Infomagazin
Die Nachrichtensendung der Freien Radios im deutschsprachigen Raum

21:00 – 22:00 Kulturrauschen – Musik & News vom Verein
„If the doors of perception were cleansed every thing wold appear to man as it is, infinite.“
(William Blake: The Marriage of Heaven and Hell)

22:00 – 23:00 NullDrei.FM – Fußballsendung
Die Fußballsendung mit Blick über´n Tellerrand. Aktuelles, Kurzweiliges und Überraschendes vom grünen Rasen, konzipiert und berichtet von Fans des SV Babelsberg 03.

23:00 – 23:50 >dwa akkorda<
Deutsch-russische Sendung von Nikolai & drusja, zu gegenwärtiger regionaler russischer Musik und der russischen Community in Potsdam.

23:50 – 00:00 mini motivator – Kleine Entspannung zur Mitternacht
Diplom-Psychologin Corinna Müller fördert durch gezielte Übungen eure Schlaf- bzw. Konzentrationsfähigkeit. Das bedeutet: Wer zu dieser Stunde schlafen möchte, kann nun getrost das Radio ausmachen und entspannt einschlafen, oder sich räkeln und konzentriert zu nächtlicher Hochform finden.

00:00 – 01:00 Madstop Musika – Live-Jamsessions & Rohmaterial
Alle zwei Wochen eine tolle volle Stunde MADSTOP MUSIKA, präsentiert von Anton & Co! Live-Jamsessions und Interviews mit den MusikerInnen. Plus eine Viertelstunde lang KulturErben: In Kooperation mit Peter Degener werden Exemplare unserer gebauten Umwelt vorgestellt – gegebenenfalls auch Highlights des Kulturlebens.

Thema heute: Was ist eigentlich Kulturerbe? Eine kurze Annäherung an den Begriff und seine Facetten – illustriert am Beispiel der Glienicker Brücke mit der umgebenden Kulturlandschaft. Und MadstopMusika#2! -  Zu Gast ist Menno Veldhuis: Der Maler und Graphiker aus Potsdam kann auch singen und Gitarre spielen. Ihr dürft euch auf gefühlvolle Singer-Songwriter-Chansons und ein wenig niederländischen Akzent freuen! Darüber hinaus werden wir euch einige der Illustrationen und Gemälde aus der aktuellen 11-line-Ausstellung  (The Art & Illustrations of Heiko Nerenz) vorstellen.

01:00 – 02:00 Punkrock & Pirouetten – Safari und Endler                                                        Eine Stunde Punkrock-Musik, ausgesucht

.

——————-

.

20.07.2011, Mittwoch ab 19.00 Uhr neue Kunst & Tischtennis

.

++++  AKTUELLE AUSSTELLUNG  ++++

Heiko Nerenz, vom 18.07.2011 – 20.08.2011 im 11-Line tgl. ab 11.00 Uhr

Künstlertreffen zur Ausstellung, 20.07.2011, Mittwoch von 20.00 – 23.00 Uhr  mit Tischtennismassenperformance

mehr Infos unter den Button Galerie:

.

heiko-nerenz.jpg heiko-nerenz-im-11-line.jpg 

.

————————

.

Infos und Fragen vorerst bitte an freiesradiopotsdam@gmx.de

 .

 frrapo-freies-radio-potsdam-montags-auf-907.jpg

.

11-Line macht die Italienische Sendung mit Gianca und Anastasia

.

 freies-radio-potsdam-frrapo-italienische-sendung-und-blaue-stunde-mit-kunstlern-und-lars.JPG

.

& die blaue Stunde mit einen Gast-Künstlern und Lars Kaiser :

Interviewthema: Künsler und die Wendezeit, ( Ende 80ér bis Anfang 90ér )

Heute Christian Heinze

.

interview-mit-christian-heinze-kunstlerleben-warend-der-wendefrrapo.JPG

.

Sendeplan für den 18.07.2011 ;)

19.00 – 20.15 Uhr Kids & Co mit Trixi Tanzen – Sendung von und für Potsdamer Kinder (Patricia)

20.15-20.30 Der kleine Potsdamkompass (Peter)

20.30 uhrzip fm

21.00 uhr funk up – Campusradio

22.00 uhr radiotoP (Kati / Adrien)

23.00 uhr Blaue Stunde (Lars)

23.50 uhr Mini Motivator (Corinna)

24.00 uhr Irie Vibez Project (Daniel)

01.00 uhr Fleisch&Pommes FM (Asi / Jaycop)

.

——————-

.

16.07.2011, Samstag ab 18.00 bis 24.00 Uhr . 2 Jahre 11-Line Geburtstagsfeier mit viel Live-Musik von  befreundeten Musikern.z.B. Helje, Anton , Marek…..

.16.07.2011, Samstag von 13.00 – 17.00 Uhr Caffé-Klatsch im 11-Line .

jeden Samstag 1 Caffé Deiner Wahl + Kuchenschlemmen bis zum Paradies.

Auswahl aus mind. 6 selbstgemachten Kuchen. Preis 5,50 €

.

jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam-3.jpg jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam.jpg jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam-2.jpg jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam-1.jpg jeden-samstag-von-1300-1700-uhr-caffe-klatsch-im-11-line-potsdam-4.jpg

.

————-

.
15.07.2011, Freitag um 19.00 Uhr Lesung:

“Wie die Tiere….” Manfred Friedrich Kolb und Peter beim Graben lesen Fabeln und Limericks.

Eintritt Frei, unser Dank gilt dem Literatur-Kollegium Brandenburg e.V.

www.Literaturkollegium .de

.

15.07.2011, Freitag ab 18.00 Uhr 2. Runde Havelkrebse !

6 leckere Superfrische Havelkrebse für 3,-€ .

Da sage wir doch, Heimat man bist du lecker !!!

.

fangfrisch-aus-der-havel-der-herr-und-frau-krebs.JPG 6-dicke-havelkrebse-superfrisch-fur-3-e.JPG

.

——————

.

13.07.2011, Mittwoch ab 12.00 Uhr gibt es wieder super frisch aus Neapel eingetroffenen Bufalo – Mozzarella. 

200 – 250 g für 7,- € – angerichtet auf einem Teller.

.

 

.

——————-

.
11.07.2011, jeden Montag ab 17.00 Uhr bis 02.00 Uhr aus dem 11-Line.

Lokalradio für Potsdam – „frrapò“ auf 90.7 MhZ „on Air“

.

Jetzt gibt`s was auf die Ohren!:frrapò =Freies Radio Potsdam =Radio für dich und mich und jeden den wir kennen!

Sendeplan:

19:00 – 20:00 Kids & Co mit Trixi Tanzen

20:00 – Der kleine Potsdamkompass 

20:15 – 21:00 funk Up – Uniradio

21:00 – 22:00 KulturRauschen

22:00 – 23:00 radiotoP.

23:00 – 23:50 Herzschlag FM

23:50 – Kleine Entspannung zur Mitternacht 

00:00 – 01:00 madstop musika

01:00 – 02:00 Oh!-Ton Festival – Der Rückblick

 

.

frrapò ist frei.
frei wie: vogelfrei, werbefrei, frankundfrei
frei wie: fröhlich, frivol, funkfrisch & freundlich frei

Devise:

Radio Potsdam ist so gut wie wir es machen!
Radio Potsdam ist offen für alle und alles: Ideen, Inspirationen und Kreativität.
Radio Potsdam braucht Radiomacher, Freunde, Musik & Sendungen aller Art.
Radio Potsdam gibt dir Raum für dich und dein Projekt zu werben und dazu einzuladen.

 

Infos und Fragen vorerst bitte an freiesradiopotsdam@gmx.de

 .

 frrapo-freies-radio-potsdam-montags-auf-907.jpg

.

11-Line macht die Italienische sendung mit Gianca und Anastasia & die blaue Künstler Stunde mit Künstlern und Lars

.

freies-radio-potsdam-frrapo-italienische-sendung-und-blaue-stunde-mit-kunstlern-und-lars.JPG
.
—————————-

.

09.07.2011, Samstag von 13.00 – 17.00 Uhr Caffé-Klatsch im 11-Line .

jeden Samstag 1 Caffé Deiner Wahl + Kuchenschlemmen bis zum Paradies.

Auswahl aus mind. 5 Kuchen. Preis 5,50 €

.

——————

.

15.07.2011, Freitag ab 18.00 Uhr die Havelkrebssaison wird eröffnet !

6 leckere Superfrische Havelkrebse für 3,-€ .

Da sage wir doch, Heimat man bist du lecker !!!

.

fangfrisch-aus-der-havel-der-herr-und-frau-krebs.JPG 6-dicke-havelkrebse-superfrisch-fur-3-e.JPG

.

——————

.

27.06.2011, jeden Montag ab 17.00 Uhr bis 02.00 Uhr aus dem 11-Line.

Lokalradio für Potsdam – „frrapò“ auf 90.7 MhZ „on Air“

.

Sendeplan (vorläufig) „Freies Radio Potsdam“

Programm 27. Juni 2011

Technik: Mathias Rehfeldt / Kati

17.30Uhr: allgemeines RadiomacherInnentreffen im 11-Line: Raum für Fragen, Antworten und Weiterführendes – freuen uns, mit euch Vergangenes zu reflektieren und zukünftige Pläne auszuhecken!

19.00 Uhr: „Kids & Co mit Trixi Tanzen – Sendung von und für Potskids“, Patricia Vester

20.15 Uhr: „Der kleine Potsdam Kompass – Potsdaminfos frischer als frisch“, Peter Degener

20.30 Uhr: „FunkUp-Uniradio“, Jens Krahmer

21.00 Uhr: „Brot&Spiele–PolitMagazin“, Kati Nicke

22.00 Uhr: „Herzschlag FM“, Fans Babelsberg 03

23.00 Uhr: „dwa akkorda – deutsch-russische Sendung“, Nicolai

23.30 Uhr: „Radio in Lingua – italienische Sendung“, Giancarlo und Anastacia

00.00 Uhr: „Fleisch&Pommes FM“, Asi und JayCop

01.00 Uhr: „Badabum Sound“, Reggae-Soccer-Dancehall

.

Jetzt gibt`s was auf die Ohren!:frrapò =Freies Radio Potsdam =Radio für dich und mich und jeden den wir kennen!

frrapò ist frei.
frei wie: vogelfrei, werbefrei, frankundfrei
frei wie: fröhlich, frivol, funkfrisch & freundlich frei

Devise:

Radio Potsdam ist so gut wie wir es machen!
Radio Potsdam ist offen für alle und alles: Ideen, Inspirationen und Kreativität.
Radio Potsdam braucht Radiomacher, Freunde, Musik & Sendungen aller Art.
Radio Potsdam gibt dir Raum für dich und dein Projekt zu werben und dazu einzuladen.

Infos und Fragen vorerst bitte an freiesradiopotsdam@gmx.de

 .

 frrapo-freies-radio-potsdam-montags-auf-907.jpg

.

———————

.

26.06.2011, Sonntag von 11.00 – 17.00 Uhr speziale Jazzbrunch mit dem Hamati Jazz Duo statt Trio !

.

————–

.

25.06.2011, Samstag um 21.00 Uhr, Toni bringt uns den Elvis – Live in Konzert!

Eintritt Frei.

.

toni-macht-den-elvis-presley-im-11-line.jpg

.

—————

.

21.06.2011, Dienstag um 21.00 Uhr Socket Swing Trio – Live zur kürzesten Nacht des Jahres.

Eintritt Frei

.

—————–

.

18.06.2011,Samstag 21.00 Uhr Konzert mit der Band FABECK

Eintritt 3,-€, geht an die Band

Infotext: Über Fabeck
Seit 2009 machen die Fünf aus Berlin gemeinsam Musik. Ihr erstes
Album, seit November 2010 erhältlich, haben sie gemeinsam in
Eigenregie produziert.
Personell kann man die Band durchaus als bunt und kontrastreich
bezeichnen. Vom Berliner mit Fitnesshintergrund bis hin zum
bayerischen Migranten vom Starnberger See. Vom Westen über den Osten,
vom Wedding über die Isar bis nach Kreuzberg. Dass das zusammenpasst
wissen sie.

Pressetext:
Wie ein guter Freund
Wenn die Musik von Fabeck ein Mensch wäre, wäre sie ein guter Freund.
Jemand, der vor allem dann da ist, wenn man sich einsam fühlt, viele
Türen versperrt sind oder alles nur noch grau erscheint. Man teilt
sich ihm mit, weint, lacht zusammen und am Ende ist alles gar nicht
mehr so schlimm. Und wenn die Sonne scheint, kann man mit ihm auf
Schlüsselsuche gehen, sich mit ihm umziehen und sich vor Lachen auf
den Boden werfen.
An ihm ist alles echt. Er ist vielleicht nicht perfekt, aber bei einem
echten Freund macht das sogar Spaß. Er ist Pop, aber auch irgendwie
Indie; etwas akustisch und trotzdem elektrisierend; er ist entspannt,
aber nie langweilig; er ist einzigartig und so verdammt vertraut.
Er ist manchmal melancholisch, doch dabei immer lebendig. Seine
Sprache ist voller Sehnsucht und lässt uns ganz nah an ihn ran..

http://fabeck-musik.de/

.

band-fabeck.JPG band-fabeck-2.JPG

.

————–

.

16.06.2011, Donnerstag um 20.00 Uhr Vietnamesischer Abend mit Buffet und eine Einführung in die Vitnamesischer Literatur.- Lesung von Ursula Lies. Eintritt inkl. Buffet 5,-€

Weiße Orchidee – Vietnamesische Literatur des 20.Jahrhunderts

Das Themenheft stellt eine ausführliche Einführung in die vietnamesische Literatur- und Kulturgeschichte voran und macht kurze biografische Angaben zu sechs ausgewählten Autoren.

Dann folgen sieben aus dem Vietnamesischen übersetzte Texte, die unter verschiedenen Gesichtspunkten ausgewählt wurden, literaturhistorisch, künstlerisch und inhaltlich, um Traditionelles und Modernes vorzustellen. Ein Kurzroman (Weiße Orchidee) leitet eine neue literaturgeschichtliche Etappe ein und gibt interessante Einblicke in das Umfeld der vietnamesischen Oberschicht der 1920-er Jahre; Mühsal, Bürokratismus und Kaderpolitik unter Kriegsbedingungen in den 1960-ern (Romanauszug: Sturzregen ); vietnamesische Verhältnisse in den nordwestlichen Bergen in den 1970-ern: Enttäuschung und Flucht, Liebe und Hass eines Vietnamesen, der seine alte Heimat nach zwanzig Jahren wieder besucht (Rückkehr); das Streben nach Geld und Reichtum und der Verlust traditioneller Werte zwischen 1965 und 1990 (Geld); alleinstehende alte Menschen auf der Suche nach Geborgenheit (Abendsonne); Schein, Sein und Missbrauch in einer vietnamesischen Familie der 1990-er Jahre (Stummes Drama) und schließlich Ungerechtigkeit und Sehnsucht nach dem Westen am Ende des Jahrhunderts (Die alte Mutter). Immer wieder dominieren zwischenmenschliche Beziehungen die vietnamesische Literatur. Diese ausgewählten Autoren repräsentieren mit ihren Texten sowohl die Vielfalt der Emotionen als auch der Themen des 20. Jahrhunderts.

.

rez-orth-2010-literatur-nachrichten.jpg foto-ursula-lies-11-line.JPG

.

—————

.

10.06.2011, Freitag um 19.00 Uhr Lesung, Angelika Zöllner “Singen,eh der Himmel fällt”.

Eintritt Frei- einen Dank ans Literatur-Kollegium Brandenburg e.V.

www.Literaturkollegium.de

So endet ein Gedicht, mit dem Angelika Zöllner überraschend und mehrfach ausgezeichnet wurde-vieleicht, weil schon sein Beginn aktueller denn je klingt: , Genug geklagt, noch will ich leben`…

Prosa und Lyrik wird vorgestellt aus der alltäglichen Situation von Menschen, die es immer schwerer gaben, sich in der ihrer Andersartigkeit zu aktzeptieren.Weltweit nehmen Gewalttaten, politische, kulturelle, klimatische u. andere Schwierigkeiten bedrückend zu. Die sommerliche Natur aber kann uns zeigen, mit welcher Kraft selbst kleinste Pflanzen sich entfalten können und einen Weg bahnen..

.

—————-

.

09.06.2011 Donnerstag um 20 Uhr frauenArt - Offene Bühne jeden 2. Donnerstag im Monat

www.Frauenart-Potsdam.dePost@Frauenart-Potsdam.de

Bei Fragen einfach Vorbeikommen oder Telefin 0151/57705828

Info: frauenArt startet ein neues Projekt: Wir uns ab 20 Uhr auf Eure künstlerischen Beiträge. Egal, ob Ihr Euch zum ersten Mal vor ein Publikum traut, oder einfach nur mal schauen wollt, wie das neue Stück ankommt, egal, ob Ihr lest, musiziert, jongliert oder die Puppen tanzen lasst, jede Frau ist eingeladen, sich an der Gestaltung des Abends zu beteiligen! Und Ihr Männer dürft gerne kommen und Beifall spenden…Meldet Euch einfach abends bei uns, wenn Ihr mitmachen wollt. Die einzelnen Beiträge sollten aber nicht länger als 10 Minuten sein.Gastgeberin ist Mechthild Klann.

.

———————

.

27.05.2011 Freitag, ab 21.00 Uhr Karaoke Tanz Party …Ihr seid alle dazu eingeladen. Wir haben die Songs und Texte auf dem Bildschirm für euch und Ihr schmeichelt unsere Ohren mit Musik.Tanzen, Tanzen, tanzen Eintritt frei.

.

karaokeparty  karaokeparty-2  karaoke-3

.

————–

.

23.05.2011, Montag ab 17.00 Uhr Der Start !!!! aus dem 11-Line.

Lokalradio für Potsdam – „frrapò“ ab 23. Mai auf 90.7 MhZ „on Air“

Jetzt gibt`s was auf die Ohren!:

frrapò =Freies Radio Potsdam =Radio für dich und mich und jeden den wir kennen!

frrapò ist frei.frei wie: vogelfrei, werbefrei, frankundfrei frei wie: fröhlich, frivol, funkfrisch & freundlich frei

(kn) Am 23. Mai diesen Jahres wird Potsdam um eine Hörfunk-Attraktion reicher.An diesem Tag geht das Freie Radio Potsdam, kurz „frrapò“, auf Sendung.Das erste Bürgerradio Brandenburgs wird einmal wöchentlich, immer montags, auf der UKW-Frequenz 90.7 MhZ in der Landeshauptstadt zu empfangen sein. Bereits vor einigen Jahren hatte die „Initiative für ein freies Radio Potsdam“ für Aufsehen gesorgt, als im Rahmen der Kunstaktion „Die himmlischen Vier“ ein mehrwöchiger Veranstaltungsfunk im Raum Potsdam hörbar war. Nun melden sich die Radiomacher und -macherinnen zurück. Das nicht-kommerzielle Radioprojekt wird ermöglicht durch die jährliche Frequenzausschreibung der Landesmedienanstalt der Länder Berlin-Brandenburg für den Kulturradiosender 88.4 (Potsdam 90.7) das seit Mai 2010 besteht. Auf dieser Spielwiese für innovatives Bürgerradio tummeln sich neben dem Offenen Kanal ein halbes Dutzend weiterer Rundfunkformate. Sie teilen sich die UKW-Frequenz und senden innerhalb kleiner oder größerer Sendefenster abwechselnd. Das Potsdamer Format „frrapò“ wird zukünftig immer montags zwischen 19 Uhr abends und fünf Uhr morgens senden. Finanziert werden die Sendekosten durch die Landesmedienanstalten aus GEZ-Gebühren. Die Arbeit der Redaktion und der Technik wird durch das ehrenamtliche Engagement der MacherInnen getragen.Die Initiatorinnen Katrin Nicke und Patricia Vester konnten in ihrer Bewerbung um den Sendeplatz vor allem mit einem außergewöhnlichen Konzept punkten: „frrapò“ soll ein Generationen übergreifendes Format sein, man möchte von den ganz Kleinen bis zu den Senioren der Stadt alle mit an Bord nehmen. Sowohl die jüngsten als auch die ältesten BewohnerInnen sollen das freie Radio nutzen, um ein vielstimmiges Programm zu garantieren.Das Sendestudio wird in der Potsdamer Innenstadt eingerichtet, um zentral gelegen für möglichst viele Bürgerinnen und Bürger erreichbar zu sein. Denn „frrapò“ unterscheidet sich nicht nur durch seine Werbefreiheit und den inhaltlichen Lokalschwerpunkt vom Dudelfunk anderer Stationen, sondern auch durch Zugangsoffenheit. Alle Interessenten haben die Möglichkeit, das Programm aktiv mitzugestalten. Es wird ausdrücklich dazu aufgerufen, Sendeideen vorzustellen. Bereits am 19. Mai findet im Galerie Caffè 11-lein (Charlottenstr. 119) um 20.00 Uhr ein offenes Redaktionstreffen statt. Jeder kann vorbeikommen und Vorschläge zur Gestaltung des Programms mitbringen: vom DJ-Set, über Hörspiele, Literaturmagazine oder Sport-News bis hin zu Live-Übertragungen von Konzerten – alles wird möglich sein.Zum Programmauftakt wird am Montag, den 23. Mai 2011, ab 18.00 Uhr eine Live-Radiosendung aus dem neuen Studio in der Charlottenstr.119, dem Galerie Caffè 11-line gesendet.Alle Potsdamer, PotsDamen und Potskids sind herzlich eingeladen, den Auftakt mitzufeiern. Es wird Live-Musik, erste HörerInnen-Beiträge und die Möglichkeit geben, sich gleich selbst als RadiomoderatorIn auszuprobieren. Ganz nach der Devise:Radio Potsdam ist so gut wie wir es machen!
Radio Potsdam ist offen für alle und alles: Ideen, Inspirationen und Kreativität.
Radio Potsdam braucht Radiomacher, Freunde, Musik & Sendungen aller Art.
Radio Potsdam gibt dir Raum für dich und dein Projekt zu werben und dazu einzuladen.

 Infos und Fragen vorerst bitte an freiesradiopotsdam@gmx.de

 .

——————

.

21.05.2011, Samstag von 21.00 bis 23.00 Uhr Tanz-Auffrischungskurs für Pärchen mit Tanzlehrer. Von Latin bis Foxtrot. Jeder hat mal was gelernt und  es ist halb vergessen, hier und heute habt Ihr die möglichkeit nachzufragen, nachzutanzen, Euren stil zu verbessern und dies alles unter freundlicher Anleitung vom Profi Denis.

.

 21.05.2011, Samstag ab 22.00 Uhr öffnet die ” auf Haxen-Lounge” für eine Nacht im 11-Line.

www.aufhaxe.de

 „Auf Haxe“ bietet Dinner in wechselnder Tischgemeinschaft

Eine Küche und ein möglichst motivierter Kochpartner, ein Tisch mit sechs Stühlen sowie eine kleine Portion Neugierde – das sind die Zutaten für einen etwas anderen Samstagabend.

Die Medienwissenschaftsstudenten Philipp Günther und Johannes Groß hatten vor einem Jahr das mobile Kochprojekt „Auf Haxe“ ins Leben gerufen und etablierten es in ihrem Wohnort Berlin. Nach zwei erfolgreichen Durchläufen ist Potsdam nun ebenfalls als vollends „haxentauglich“ eingestuft und am 21. Mai erneut Spielstätte.

Das Prinzip: Drei Gänge werden im Laufe des Abends zubereitet. Jedes Team kocht einen davon selbst und bekommt dafür Besuch von zwei anderen Teams. Für die anderen beiden Gänge ist man dann selbst Gast in einer fremden Küche und wird bekocht. Wer dabei wen verköstigt, wird zugelost und jedem in Form einer „Speisekarte“ mitgeteilt. Am Ende treffen sich alle Teilnehmer zum gemeinsamen Feiern.

.

———–

.

20.05.2011, Freitag um 19:00Uhr Lesung im 11-Line.

Prof. Stephan Tanneberger liest aus „Notlandung“

Prof. Stephan Tanneberger arbeitet als Arzt in den Entwicklungsländern, in der Krebsforschung und als Dozent in italien und ist Initiator der Internationalen Stiftung Friedensarbeit in Anklam.

Zwei Menschen treffen sich auf dem Flug von Bologna nach New Delhi. Nichts Besonderes. Oder doch? Denn plötzlich fliegt die Maschine nicht nach Delhi, sondern in eine andere Richtung. Ernster Schaden. Notlandung erforderlich. Und die kann nur auf einem Flugplatz in der Nähe von Cluj gelingen. So sagt es die Stimme über den Bordfunk. Aber ist das die Wahrheit? Oder ist das ein neuer 11. September?Diesmal nicht die Twin Towers, sondern die Europäische Zentralbank das Ziel. Zweifel, Angst. Schließlich die Landung. Gerettet, Leben, Weiterleben. Ein Erlebnis für diebeiden, das viel Stoff zum Nachdenken gibt. Und Zeit dazu haben sie ja. Ist ein Flugzeug nicht wie eine kleine Welt? Hat die Welt nicht auch einen Schaden? Kann plötzlich abstürzen?Durch die kleinen Fenster sehen sie die Welt des mittleren Ostens. Wo Krieg ist für Öl. Das letzte Öl. In hundert Jahren wird’s keins mehr geben. Und sie sehen eine Welt, wo Pflanzen nicht mehr wachsen und Tiere nicht mehr leben können, die es für Jahrtausende dort gab. Sie sehen eine Welt, in der Krieg ist zwischen den Menschen und gegen die Natur. Sinnloser, Welt zerstörender Krieg. Sind Ärzte nichtaufgerufen, über die Welt nachzudenken, wenn die krank ist? Müssen heilen? Und die beiden sind doch Ärzte.Eintritt Frei.

.

——————–

.19.05.2011, Donnerstag ab 20.00 Uhr  “Ein Neuer Radiosender für Potsdam”  – Patricia hat sich da Reingehängt, Also wer Lust hat beim neuen Radio Potsdam mitzumachen kommt einfach zum Kontakten mit Patricia.

verbalart@web.de

.

Lokalradio für Potsdam – „frrapò“ ab 23. Mai auf 90.7 MhZ „on Air“

Jetzt gibt`s was auf die Ohren!:frrapò =Freies Radio Potsdam =Radio für dich und mich und jeden den wir kennen!frrapò ist frei.frei wie: vogelfrei, werbefrei, frankundfrei
frei wie: fröhlich, frivol, funkfrisch & freundlich frei

(kn) Am 23. Mai diesen Jahres wird Potsdam um eine Hörfunk-Attraktion reicher. An diesem Tag geht das Freie Radio Potsdam, kurz „frrapò“, auf Sendung. Das erste Bürgerradio Brandenburgs wird einmal wöchentlich, immer montags, auf der UKW-Frequenz 90.7 MhZ in der Landeshauptstadt zu empfangen sein. Bereits vor einigen Jahren hatte die „Initiative für ein freies Radio Potsdam“ für Aufsehen gesorgt, als im Rahmen der Kunstaktion „Die himmlischen Vier“ ein mehrwöchiger Veranstaltungsfunk im Raum Potsdam hörbar war.Nun melden sich die Radiomacher und -macherinnen zurück.Das nicht-kommerzielle Radioprojekt wird ermöglicht durch die jährliche Frequenzausschreibung der Landesmedienanstalt der Länder Berlin-Brandenburg für den Kulturradiosender 88.4 (Potsdam 90.7) das seit Mai 2010 besteht. Auf dieser Spielwiese für innovatives Bürgerradio tummeln sich neben dem Offenen Kanal ein halbes Dutzend weiterer Rundfunkformate. Sie teilen sich die UKW-Frequenz und senden innerhalb kleiner oder größerer Sendefenster abwechselnd. Das Potsdamer Format „frrapò“ wird zukünftig immer montags zwischen 19 Uhr abends und fünf Uhr morgens senden. Finanziert werden die Sendekosten durch die Landesmedienanstalten aus GEZ-Gebühren. Die Arbeit der Redaktion und der Technik wird durch das ehrenamtliche Engagement der MacherInnen getragen.Die Initiatorinnen Katrin Nicke und Patricia Vester konnten in ihrer Bewerbung um den Sendeplatz vor allem mit einem außergewöhnlichen Konzept punkten: „frrapò“ soll ein Generationen übergreifendes Format sein, man möchte von den ganz Kleinen bis zu den Senioren der Stadt alle mit an Bord nehmen. Sowohl die jüngsten als auch die ältesten BewohnerInnen sollen das freie Radio nutzen, um ein vielstimmiges Programm zu garantieren.Das Sendestudio wird in der Potsdamer Innenstadt eingerichtet, um zentral gelegen für möglichst viele Bürgerinnen und Bürger erreichbar zu sein. Denn „frrapò“ unterscheidet sich nicht nur durch seine Werbefreiheit und den inhaltlichen Lokalschwerpunkt vom Dudelfunk anderer Stationen, sondern auch durch Zugangsoffenheit. Alle Interessenten haben die Möglichkeit, das Programm aktiv mitzugestalten. Es wird ausdrücklich dazu aufgerufen, Sendeideen vorzustellen. Bereits am 19. Mai findet im Galerie Caffè 11lein (Charlottenstr. 119) um 20.00 Uhr ein offenes Redaktionstreffen statt. Jeder kann vorbeikommen und Vorschläge zur Gestaltung des Programms mitbringen: vom DJ-Set, über Hörspiele, Literaturmagazine oder Sport-News bis hin zu Live-Übertragungen von Konzerten – alles wird möglich sein.Zum Programmauftakt wird am Montag, den 23. Mai 2011, ab 18.00 Uhr eine Live-Radiosendung aus dem neuen Studio in der Charlottenstr.119, dem Galerie Caffè 11line gesendet.Alle Potsdamer, PotsDamen und Potskids sind herzlich eingeladen, den Auftakt mitzufeiern. Es wird Live-Musik, erste HörerInnen-Beiträge und die Möglichkeit geben, sich gleich selbst als RadiomoderatorIn auszuprobieren. Ganz nach der Devise:

Radio Potsdam ist so gut wie wir es machen!
Radio Potsdam ist offen für alle und alles: Ideen, Inspirationen und Kreativität.
Radio Potsdam braucht Radiomacher, Freunde, Musik & Sendungen aller Art.
Radio Potsdam gibt dir Raum für dich und dein Projekt zu werben und dazu einzuladen.

 Infos und Fragen vorerst bitte an freiesradiopotsdam@gmx.de

.

—————–

.

17.05.2011, Dienstag 19.00 Uhr Lesung: 

“Neue autobiographische Skizzen und andere Aufzeichnungen”
geschrieben und gelesen von Alfred Bergstedt

.

17.05.2011, Dienstag ab 21.00 Uhr Jamsession mit Helje.

alle Musiker sind aufs herzlichste zum mitspielen Eingeladen.

-Musiker  welche mitmusizieren erhalten zwei Getränke gratis.

Eintritt frei

.

helje.jpg trabbinest-storch.JPG

.

——————

.

15.05.2011, Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr Buddha zieht um !

vom Volkspark Wasserspielplatz zum Freiland.

Wer helfen möchte , bitte Treffen um 14.00 uhr beim Buddha im Volkspark.

www.Buddha.Kunsttick.com

.

15.05.2011 – Der Buddha ist Umgezogen ins Freiland !

 

Vielen Dank für die Unterstützung von Lutz Lehmann  ( Cafe im Park ),

 

Frank Schilling (Go-tic-haus.de) und Achim Trautvetter ( Freiland Potsdam)

 

.

 buddha-potsdam-vom-volkspark-zum-freiland-am-15-05-2011-dank-an-lutz-lehmann-vom-cafe-im-park-fur-die-pflege-der-lezten-2-jahre.JPG buddha-potsdam-vom-volkspark-zum-freiland-am-15-05-2011-transportvorbereitung.JPG buddha-potsdam-vom-volkspark-zum-freiland-am-15-05-2011-er-kommt-im-freiland-an.JPG buddha-potsdam-vom-volkspark-zum-freiland-am-15-05-2011-ankunft-standort-freiland.JPG buddha-potsdam-vom-volkspark-zum-freiland-am-15-05-2011-ubergabe-an-achim-trautvetter-vom-freiland.JPG 

.

————–

.
14.05.2011, Samstag um 21.00 Uhr Lesung:

Kersten Flenter, www.flenter.de

mit freundlicher Unterstützung und Organisation von Bob der Braumeister.

.

14.05.2011 den halben Tag Liveübertragung vom Eurovison Song Contest.

Etwas leiser läuft der Ton zur Lesung und danach gets ab übern Beamer……..

viel Spaß !

.

————–

.
13.05.2011, Freitag von 19.00 – 21.00 Uhr Künstlertreffen zur Aktuellen Ausstellung von Robert Lange .

Der Künstler ist für Deine Fragen Anwesend.

Ausstellung in der Galerie vom 01.05.2011 – 30.05.2011.

.

————-

.

12.05.2011 Donnerstag um 20 Uhr frauenArt - Offene Bühne jeden 2. Donnerstag im Monat

www.Frauenart-Potsdam.dePost@Frauenart-Potsdam.de

Bei Fragen einfach Vorbeikommen oder Telefin 0151/57705828

Info: frauenArt startet ein neues Projekt: Wir uns ab 20 Uhr auf Eure künstlerischen Beiträge. Egal, ob Ihr Euch zum ersten Mal vor ein Publikum traut, oder einfach nur mal schauen wollt, wie das neue Stück ankommt, egal, ob Ihr lest, musiziert, jongliert oder die Puppen tanzen lasst, jede Frau ist eingeladen, sich an der Gestaltung des Abends zu beteiligen! Und Ihr Männer dürft gerne kommen und Beifall spenden…Meldet Euch einfach abends bei uns, wenn Ihr mitmachen wollt. Die einzelnen Beiträge sollten aber nicht länger als 10 Minuten sein.Gastgeberin ist Mechthild Klann.

.

———–

.

08.05.2011, Sonntag von 11.00 – 17.00 Uhr Brunch zum Muttertag 10,-€.

inkl. Prosecco und Caffé. – Helge Sauer Muttertag´s-Live-Musik

von 12.00 – 13.00 Uhr

lecker-11-line-bruch-3.JPG fruhstucksbuffet-8-e-inkl-einem-caffe.JPG fruhstucksbuffet-1.JPG fruhstucksbuffet-2.JPG fruhstucksbuffet-3.JPG fruhstucksbuffet-4.JPG fruhstucksbuffet-5.JPG fruhstucksbuffet-6.JPG

.

08.05.2011, Sonntag zum Muttertag ab 11.00 Uhr gibt es wieder super frisch aus Neapel eingetroffenen Bufalo – Mozzarella. 

200 – 250 g für 6,50 € – angerichtet auf einem Teller.

Vorbestellung sinnvoll: info@11-line.de

.

 

.

————————————

.

07.05.2011, Samstag um 11.00 Uhr Fußballtournier in der Westkurve.

11-Line Fußballmannschaft, wer mitspielen will, meldet sich im 11-Line an.

Motto: “Schottert den Mai.

Ca. 18 Uhr spielt The Folkadelic Hobo Jamboree

11-line sorgt wieder den Tag über für köstliche Versorgung mit leckerer Pasta.

.

—————-

.

06.05.2011, Freitag um 17.15 Uhr am grünen Gitter.

 ”Sanssouci mit Kinderaugen”

Kuchenbäume, Wasserspiele und Obstbäume verstecken sich auf Potsdams größtem Spielplatz, dem Park Sanssouci. Der Stadtführer Peter Degener lädt Eltern und ihre Kinder (ab 6 J.) zu einem besonderen Spaziergang durch den Park – warum gibt es einen Kindergarten an der Friedenskirche und was hat es mit dem Kuchenbaum vor dem Schloss auf sich? Welche Märchen verstecken sich hinter den Skulpturen und schwimmt zwischen all den Goldfischen in der großen Fontäne wirklich der Karpfen Fridolin? Die Tour ist begrenzt auf 6 Kinder und ihre Eltern und kostenlos (Hut). Voranmeldung unter info@11-line.de.
.

06.05.2011, Freitag 20.30 Uhr Konzert Live Strandläufer-Wolfgang Friedrich

Lieder über Liebe, Meer und bittersüße Tränen.

www.trandlaeufer.bandcamp.com

.

starndlaufer-wolfgang-friedrich.jpg

.

—————

.

05.05.2011, Donnerstag um 19.30 Uhr Lesung.

Von Barbara Thieme über Menschen, die in der Nähe von Tschernobyl leben
(im Dorf Bartolomeevka, 100km entfernt)

Eine Lesung von:

primaDonna
Kultur& Bildung im Frauenzentrum Potsdam
primaDonna@frauenzentrum-potsdam.de
www.primadonna-potsdam.de
www.femaleaffairs.wordpress.com
www.facebook.de/primadonnapotsdam.de

.

——————-

.
01.05.2011, Sonntag von 11.00 – 17.00 Uhr wieder lecker Jazzbrunch mit Olli, Tony und Martin. Für 8,-€ inkl. einem Getränk Deiner Wahl.

.

jazzbrunch-stopper201101-kopie.jpg jazz-immer-jeden-1-sonntag-im-monat-im-11-line-zum-brunch.JPG jazz-immer-jeden-1-sonntag-im-monat-im-11-line-zum-brunch-2.JPG lecker-11-line-bruch.JPG lecker-11-line-bruch-3.JPG fruhstucksbuffet-8-e-inkl-einem-caffe.JPG fruhstucksbuffet-1.JPG fruhstucksbuffet-2.JPG fruhstucksbuffet-3.JPG fruhstucksbuffet-4.JPG fruhstucksbuffet-5.JPG fruhstucksbuffet-6.JPG

.

———————

.

30.04.2011, Samstag Trödelmarkt vorm 11-line !

jeden letzten Sonntag im Monat von 11.00 – 16.00 Uhr kannst Du Deinen Trödel vorm 11-line anbieten. Biertisch und Bank stellen wir für 1,50 € .

.

30.04.2011, Samstag ab 20.00 Uhr Tanz zum 1.Mai !  – Ost-Rock Disco

Internationaler Kampf und Feiertag der Werktätigen

mit Quiz rund um die DDR.

.

tanz-salon-11-line-2.JPG

.

Ab heute auch spezial Biere zum 1. Mai. – auch für außer Haus in der Geschenkverpackung.

.

nva-bier-im-11-line-klein.JPG ost-bier-im-11-line-klein.JPG

.

—————–

.
29.04.2011 Freitag, ab 21.00 Uhr Karaoke Tanz Party …Ihr seid alle dazu eingeladen. Wir haben die Songs und Texte auf dem Bildschirm für euch und Ihr schmeichelt unsere Ohren mit Musik.Tanzen, Tanzen, tanzen Eintritt frei.

.

karaokeparty  karaokeparty-2  karaoke-3

.

—————

.

23.04.2011, Samstag ab 20.00 Uhr Geburtstagsparty von unserem lieben Masseur Sebatsian..

—————-

.

21.04.2011, Donnersag von 18.00 – 19.00 Uhr Eröffnung der  Ausstellung:

Projektbezogenes Arbeiten der Heinrich von Kleist Schule (ZBW) im Bereich Design und Plastik zum Thema “Brunnen”.

Ausstellung vom 22. – 29.04.2011

Eintritt Frei

.

21.04.2011, Donnerstag ab 20.00 Uhr Geburtstagsfeier – Jung

.

———-

.

16.04.2011, Samstag ab 19.00 Uhr Literarisch-musikalischen Veranstaltung (Benifitzveranstaltung) für ein Hospiz in Potsdam.

„Do the good in the hood“- Tu was Gutes vor Deiner Tür / 10,-€ Spendeneintritt p.P.

Mit der Idee „Do the good in the hood“ haben sich die Feuerwehrfrau Anja Rosenbaum und die junge Potsdamer Autorin Maria Stolz zusammen getan und darüber nachgedacht, was man denn Gutes direkt in Potsdam und für Potsdam tun könnte. Beide waren sich schnell einig, dass sie mit einer literarisch-musikalischen Veranstaltung das noch zu bauende stationäre Hospiz unterstützen wollen. Also haben sie Künstler aus der Gegend unterschiedlichster Genre gefragt, ob sie bereit wären, kostenlos aufzutreten.

Der Leiter des Hospizes des Evangelischen Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin Michael Blümchen, war sofort von der Idee begeistert. Er hatte selbst schon öfter an eine solche Veranstaltung gedacht, wusste nur nicht so recht, wen er ansprechen könnte, da kam ihm die Anfrage sehr gelegen.

Es wird ein bunter, facettenreicher Abend.

Die Märchenerzählerin Silvia Ladewig wird da sein, Musik von dem Akkordeon- Violinen Duo „Die Musetten“ und „Wir sind nicht allein“ (polnisch-deutscher Gesang begleitet von der Gitarre) erschallen, Holger Stille wird hoffentlich rechtzeitig mit seiner Ukulele aus Berlin anreisen und das literarische Herz zu erfreuen haben sich die Potsdamer Autorin Christine Anlauff, die von der bekannten Theaterschauspielerin Jennifer Antoni gelesenen Zwillinge Konstantin und Kornelius Keulen, Kerstin Raatz sowie Maria Stolz, vorgenommen. Und vielleicht gibt es noch den einen oder anderen Überraschungsgast.

Los geht es am 16. April 2011 um 19 Uhr in den heiligen Hallen des 11-line, in der Charlottenstrasse 119, das die Inhaber Giancarlo Arceri und Lars Kaiser kostenlos zur Verfügung stellen. Der Eintritt kostet 10 Euro und geht komplett als Spende an das Hospiz Potsdam.

Sagt den Kindern, den Enkeln, den Verwandten und Bekannten Bescheid, wir wollen „the good in the hood.“ Damit Schwerkranke in Würde und Ruhe ihr Leben beschließen können.

„Ich werde auf dieser Welt nur einmal wandern. Wenn ich etwas Gutes tun kann, soll es daher gleich geschehen.“ (John Galsworthy)

.

————–

.

15.04.2011, Freitag um  19.00 Uhr Lesung:

Till Sailer und Vera Kissel stellen die neue Anthologie des Brandenburgischen Schriftstellerverbandes vor

www.wir.wahren.worte.de

Nur einer der Helden, von denen hier erzählt wird, scheint angekommen in der Welt von Computer und www. – weltweiter Vernetzung über das Internet. Und er scheitert.

Ist das eine Mogelpackung? Keinesfalls. Er reiht sich ein in das weltweite Stimmgewirr der Geschichtenerzähler, denen zugehört wird, weil sie Geschichten erzählen, die fröhlich machen oder trösten oder aufregen, die mit eigenen Erfahrungen zu tun haben und die helfen, sich zurecht zu finden in der immer komplexer werdenden Realität unseres globalen Dorfes.

Mit Beiträgen von

Ingeburg Arlt, Thomas Bruhn, Vera Kissel, Henry Martin Klemt, Rita König, Helmut Routschek, Ernst Röhl, Till Sailer, Carmen Winter

eine Veranstaltung des Literaturkollegiums Brandenburg e.V.

Eintritt Frei

.

15.04.2011, Freitag um 21.00 Uhr Konzert: WOODEN PEAK.

Eintritt für die Band 3,-€

Die beiden Rostocker schweben im Spannungsfeld zwischen Electronica und Folk, haben mit “frog” ein berührendes Debut vorgelegt und sind im April und Mai 2011 mit einem neuem Album auf großer Europakonzertreise.

WOODEN PEAK sind ein fast symbiotisches Duo, das, vom Energiepotenzial her, genauso gut die Welt im Innersten zusammenhalten könnte, wie etwa die Kollegen Holmes und Watson oder Pinky und Brain es versuchen. Holzgitarre, modernes Schlagwerk, Rechenmaschinen mit Äpfeln drauf, eine Zauberkugel, die auf Handbefehl hört und Yetiklaviere. Jonas Wolter und Sebastian Bode sind Rostocker, leben am Meer, leben Musik, sind Märchenerzähler, sind Multiinstrumentalisten, die mühelos ihr Duo zum Orchester aufblasen können, wenn Platz bleibt zwischen liebevoll arrangierten Songs, zwischen rätselhaften Bildern, die Wind zurücklassen im Kopf, Lieder, die dich auf deinem Weg durch die Stadt begleiten.

“There are genuinely inspired and magical moments to be found.”
(whisperinandhollerin.com)

“Es ist diejenige Musik, die man nicht mehr einordnen kann und so in ihrer eigenen Traumblase lebt, dass
jeder mit auf die Reise kommen möchte, ab ins Schlaraffenland.”
(kabelblume.de)

Support geben ME AND OCEANS, wunderbare Silentelectronica aus Leipzig.
reinhören // http://www.myspace.com/woodenpeak
http://www.myspace.com/meandoceans

Pressekits: http://www.analogsoul.de/pressekits/WOODENPEAKpressekit.zip
http://www.analogsoul.de/pressekits/MEANDOCEANSpressekit.zip

.

woodenpeak-im-11-line.jpg woodenpeak-im-11-line-2.jpg woodenpeak-im-11-line-3.jpg

.

——————-

.
14.04.2011 Donnerstag um 20 Uhr frauenArt - Offene Bühne jeden 2. Donnerstag im Monat

www.Frauenart-Potsdam.dePost@Frauenart-Potsdam.de

Bei Fragen einfach Vorbeikommen oder Telefin 0151/57705828

Info: frauenArt startet ein neues Projekt: Wir uns ab 20 Uhr auf Eure künstlerischen Beiträge. Egal, ob Ihr Euch zum ersten Mal vor ein Publikum traut, oder einfach nur mal schauen wollt, wie das neue Stück ankommt, egal, ob Ihr lest, musiziert, jongliert oder die Puppen tanzen lasst, jede Frau ist eingeladen, sich an der Gestaltung des Abends zu beteiligen! Und Ihr Männer dürft gerne kommen und Beifall spenden…Meldet Euch einfach abends bei uns, wenn Ihr mitmachen wollt. Die einzelnen Beiträge sollten aber nicht länger als 10 Minuten sein.Gastgeberin ist Mechthild Klann.

.

———–

.

09.04.2011,  Samstag um 20.30 Uhr Toni bringt uns den Johnny Cash ins 11-Line

Live-Konzert. Eintritt Frei !

.

———–

.
08.04.2011, Freitag um 19.30 Uhr Ließt Gislén Engelmann (Schauspielerin) aus aktuellem Anlass, Aus STÖRFALL von Christa Wolf. Eintritt Frei-Hut

In dem Buch Störfall der Autorin Christa Wolf aus dem Jahr 1987 geht es zum einen um den Reaktorunfall von Tschernobyl sowie zum anderen um die Gehirnoperation des jüngeren Bruders der Erzählerin. Beides trifft auf einen Tag, so dass sich die Erzählerin sowohl mit den schlechten als auch mit den guten Seiten der Technik auseinandersetzen muss und die Frage zu beantworten sucht, was damals mit den Menschen geschehen ist.

 Die Verbindung zwischen Töten und Erfinden hat uns nie verlassen (C.Sagan)

.

—————

.

02.04.2011, Samstag ab 21.00 Uhr Dancing With Sharks Party,

Gangstermusik & Maffiöse Klänge von 5 Kontinenten  mit DJ. Patrone & Spezial Bieren aus 15 Ländern und Pokern bis zum abwinken.

.

dancing-with-sharks-party-im-11-line.jpg kakerlakenrennen-im-11-line.jpg
.

—————-

.

01.04.2011, Freitag 20.30  Uhr Live in Konzert: Nina Viertel.

Nina goes not fishing like Charles; Nina likes to listen to snails and elefants – and that what they tell us she gonna put it into her own words.

So freut Euch wertes Publikum auf englisch-sprachige melancholisch-liebevolle-surealistische-folk-ambient Gitarrenkost, vorgetragen von der sonst eher im stillen Studio fuckelnden Nina/4.

.
nina-viertel-klein.JPG  nina-viertel-2-klein.JPG
.

————–

.

27.03.2011, Sonntag ab 11.00 Uhr – 17.00 Uhr Brunch und  den ganzen Tag gedenken wir den 22.März, den Tag des Wassers.

Wir beteiligen und den ganzen Tag an einer Aktion der  EWP zum Tag des Wassers und schenken natürlich kostenfrei jeden Gast frischen glasklares leckeres Leitungswasser verfeinert mit frischen Limetten und Minze aus.

.

lecker-11-line-bruch.JPG lecker-11-line-bruch-3.JPG fruhstucksbuffet-8-e-inkl-einem-caffe.JPG fruhstucksbuffet-1.JPG fruhstucksbuffet-2.JPG fruhstucksbuffet-3.JPG fruhstucksbuffet-4.JPG fruhstucksbuffet-5.JPG fruhstucksbuffet-6.JPG

.

—————–

.

26.03.2011, Samstag um 19.00 Uhr Lesung:

“Wo es bei uns noch klemmt – kreative Ansätze für eine neue Politik”. Wie gewohnt als Kabarett in Bildern.

Wolf Beyer hat als Berater der Bundesregierung über viele Jahre Situationen in Fotos dokumentiert, die Ihre Lachmuskeln strapazieren werden.

Eintritt 3,-€ ( wenn Du nicht kannst bezahlen, biste trotzdem herzlichst Eingeladen :)

.

wolfgang-beyer-kleines-foto.JPG

.

————

.

25.03.2011 Freitag, ab 21.00 Uhr Karaoke Tanz Party …Ihr seid alle dazu eingeladen. Wir haben die Songs und Texte auf dem Bildschirm für euch und Ihr schmeichelt unsere Ohren mit Musik.Tanzen, Tanzen, tanzen Eintritt frei.

.

karaokeparty  karaokeparty-2  karaoke-3

.

——————

.

19.03.2011, Samstag um 19.00 Uhr Lesung: Renate Smolarek stellt Ihr Buch vor…..sie schreibt vor allem Lyrik und Prosa. Preisträgerin im landesweiten Literaturwettbewerb für “epische Kurzformen” – Eintritt Frei

Eine Veranstaltung des Literaturkolegiums Brandenburg e.V.

.

19.03.2011, Samstag um 20.30 Uhr  lädt die Band

“R.A.N. & Die New Bedwyn Motor Co.” ein. Eintritt Frei ( Hut )

www.myspace.com/thenewbedwyn,

Info Band:

R.A.N. & Die New Bedwyn Motor Co.

Geschichten aus 3Land und dem ganz privaten Mexiko / Neue CD „Wie es ist“

R.A.N. ist das Kürzel des Hildesheimer Songwriters (oder besser: Liedermachers?!) Ralf Neite, der außer in Bands wie The Watercolors oder Great Dust und Studio-Kooperationen unter anderem mit Howe Gelb, Chris Cacavas & Larry Barrett nun auch solo unterwegs ist.Die Stücke stammen aus eigener Feder – ihre Mittelachse bilden Stimme und akustische Gitarre. Die erste CD „R.A.N. introducing The New Bedwyn Motor Co.“ war eine Spielwiese für unterschiedlichste Einflüsse, die Texte durchweg englisch. Der Nachfolger „Wie es ist“,im Herbst 2010 veröffentlicht, markiert einen akustischen Wendepunkt: Die Texte sind deutsch, elektrische Instrumente sind aus dem Setting verschwunden. Dafür verleihen Geige, Bratsche und sparsame Percussions der Musik nun einen ganz eigenen, feinsinnigen und dabei doch kraftvollen Drive, über dem sich der charakteristische zweistimmige Gesang frei entfalten kann.Die Wurzeln liegen im klassischen Songwriting mit Folk-Einflüssen, irgendwo zwischen Blind Lemon Jefferson, Bob Dylan und Olli Schulz. So passt das Mode-Label Liedermaching – auch wenn das Wort seltsam klingt – ausnahmsweise wie die berühmte Faust aufs Auge. R.A.N. & Die New Bedwyn Motor Co. stehen für seelenvoll, leidenschaftlich und mit poetischer Spiellust interpretierte Songs, die von den Hoffnungen und Abgründen im 3Land des Lebens oder der Liebe in seekranken Zeiten erzählen. Mit einem genauen Gespür für Hinter-, Neben- und Untertöne. Live besteht die besondere Qualität der Band darin, Stimmungen aus dem Publikum aufzufangen, sich dem Augenblick hinzugeben und daraus etwas Unerwartetes, Neues entstehen zu lassen. Und immer wieder überrascht R.A.N. seine Mitmusiker bei Konzerten durch Songs, die sie seit Jahren nicht oder überhaupt noch nie gespielt haben. Es ist ein Spiel mit dem Feuer, doch wer es einmal erlebt hat, weiß: Das Risiko lohnt sich.

.

 ran-die-new-bedwyn-motor-co-foto-luke-neite.jpg ran-in-potsdam-zu-gast-im-11-line.jpeg ran-in-potsdam-zu-gast-im-11-line-1.jpeg ran-in-potsdam-zu-gast-im-11-line-2.jpeg ran-in-potsdam-zu-gast-im-11-line-3.jpeg ran-in-potsdam-zu-gast-im-11-line-4.jpeg ran-in-potsdam-zu-gast-im-11-line-12.jpeg 

.

————————–

.

17.03.2011, Donnertag um 17.00 Uhr Künstlertreffen mit Jan M. Petersen zur aktuellen Kunstkaufhaus-Ost Ausstellung im 11-Line vom 01.03.2011 – 20.04.2011.

.

ausstellung-kunstkaufhaus-ost-im-11-line.JPG  ausstellung-kunstkaufhaus-ost-im-11-line-2.JPG

.

17.03.2011 Donnerstag um 20 Uhr frauenArt - Offene Bühne jeden 2. Donnerstag im Monat

www.Frauenart-Potsdam.dePost@Frauenart-Potsdam.de

Bei Fragen einfach Vorbeikommen oder Telefin 0151/57705828

Info: frauenArt startet ein neues Projekt: Wir uns ab 20 Uhr auf Eure künstlerischen Beiträge. Egal, ob Ihr Euch zum ersten Mal vor ein Publikum traut, oder einfach nur mal schauen wollt, wie das neue Stück ankommt, egal, ob Ihr lest, musiziert, jongliert oder die Puppen tanzen lasst, jede Frau ist eingeladen, sich an der Gestaltung des Abends zu beteiligen! Und Ihr Männer dürft gerne kommen und Beifall spenden…Meldet Euch einfach abends bei uns, wenn Ihr mitmachen wollt. Die einzelnen Beiträge sollten aber nicht länger als 10 Minuten sein.Gastgeberin ist Mechthild Klann.

.

17.03.2011. Donnerstag 22.00 Uhr Poker-Abend im 11-Line.

Setzt Dein Pokerface auf und wir sehen uns am Tisch zum zocken…….

.

————–

.

 12.03.2011 ab 20.00 Uhr Dj Abend mir Live Rap

.

—————

.

10.03.2011, Donnerstag um 20.00 Uhr Lesung mit dem Titel:

“Hauptsache, Mutti gehts gut!”,

Ankündigungstext zur Lesung
“Hauptsache, Mutti gehts gut!”
Eltern haben alle – besonders Mütter!
Klar möchte man, dass es ihnen gut geht. Doch mitunter … Wer hat
sich nicht schon einmal gewünscht, sie würden nie wieder mit einem
reden? Ihre Ratschläge für sich behalten? Die Geburtstagstorte
samt selbstgebackenen Moralsprüchen auf der Autobahn verlieren?
Die Frage nach dem längst überfälligen Enkel nicht mehr stellen?
Einen endlich in Ruhe lassen?

AGA wird die Komplexität der Eltern-Kind-Beziehung schonungslos
der Öffentlichkeit preisgeben und beweist damit: Ihr seid nicht allein!
Wenn das kein Trost ist.

AGA sind 4 Autorinnen aus Berlin: Doris Bewernitz, Martina-Marie
Liertz, Ilka Haederle und Andrea Lauer.

mail: dbbewernitz@gmx.de

.

————-

.

07.03.2011, Montag 17.30 Uhr kostenloser Infoabend, ca. 45 min. 

Für alle Abnehmwilligen:

Ab April startet der 10-wöchige Gewichtsreduktionskurs „Schlank in den Sommer“

Wir decken falsche Ernährungsmythen auf und helfen Ihnen langsam aber stetig Ihr Wunschgewicht zu erreichen.

Neben der Vermittlung von Ernährungswissen und Tipps für den Alltag wird es einen Kochabend mit Chefkoch Joe geben.

Außerdem besteht die Möglichkeit, das individuelle Ernährungsprotokoll auswerten zu lassen und in einer Einzelberatung  Ernährungsfehler aufzudecken und persönliche  Empfehlungen zu erhalten.

Am 07.03. wird es ab 17.30Uhr einen kostenlosen Informationsabend zum Seminar im Cafe 11-lein geben.

Dieser wird nicht im Sinne eines ausgedehnten Vortrags enden, sondern soll einfach eine Möglichkeit bieten, Fragen zum Ablauf und zu den Inhalten zu stellen.
Unter all denen die Interesse am Seminar haben und zum Info-Abend erscheinen wird eine Teilnahme im Wert von 95€ verlost.

 

Für weitere Informationen:  

Maria Gildemeister Ernährungsberaterin     

Mobil:0162/1006055

Festnetz:0331/2012921 

oder Mail an: Ernaehrungsberatung-Potsdam@web.de

.

—————

.

04.03.2011, Freitag ab 21.00 Uhr == Mein Sommer fängt an ==

Konzert und icke bin ein Jahr älter ! Mellow und Lars laden herzlichst zum

1. Sommerabend-Live-Konzert von und mit Mellow Mark ein.

Eintritt frei – Potsdam ist Deine Stadt.

www.MellowMark.de

.

mellowmark-im-11-line.JPG  mellowmark-im-11-line-2.JPG

.

——————–

.

Künstlertreffen zur Aktuellen Ausstellung mit Robert Freund, Montag den 28.02.2011 um 20.00 Uhr .

.

—————–

.

25.02.2011 Freitag, ab 21.00 Uhr Karaoke Tanz Party …Ihr seid alle dazu eingeladen. Wir haben die Songs und Texte auf dem Bildschirm für euch und Ihr schmeichelt unsere Ohren mit Musik.Tanzen, Tanzen, tanzen Eintritt frei.

.

karaokeparty  karaokeparty-2  karaoke-3

.

——————

.

18.02.1011, Freitag um 19.00 Uhr. Literaturkollegium Brandenburg e.V. Präsentiert:

 ”Einfach so..” Waltraud March und Elke Hübener-Lipkau lesen aus bisher unveröffentlichten Arbeiten.

Eintritt Frei, Infos unter: www.literaturkollegium.de

.

—————-

.

14.02.2011, Montag um 21.00 Uhr Lesung: „ Glücksvergessen“ – Deyapa ließt aus seinem Roman. Eintritt Frei, Hut .  Kontakt: edpaya@yahoo.de

.

14.02.2010, Montag Hate Day.

Menschenpärchen, welche sich am 11-Line-Tresen böse anschimpfen, erhalten auf das erste Getränk 10% Rabatt.                               

.

schimpfen.jpg

.

14.02.2011, jeden Montag ab 20.00 – 22.00 Uhr im Kulturraum. Gemeinesamer Museumsbesuch über Google – Steet View / Beamer

.

—————–

.

12.02.2011, Samstag ab 20.00 Uhr GEB. JUlia & Alex – Smootjes

.

————.
10.02.2011 Donnerstag um 20 Uhr frauenArt

- Offene Bühne jeden 2. Donnerstag im Monat

www.Frauenart-Potsdam.dePost@Frauenart-Potsdam.de

Bei Fragen einfach Vorbeikommen oder Telefin 0151/57705828

Info: frauenArt startet ein neues Projekt: Wir uns ab 20 Uhr auf Eure künstlerischen Beiträge. Egal, ob Ihr Euch zum ersten Mal vor ein Publikum traut, oder einfach nur mal schauen wollt, wie das neue Stück ankommt, egal, ob Ihr lest, musiziert, jongliert oder die Puppen tanzen lasst, jede Frau ist eingeladen, sich an der Gestaltung des Abends zu beteiligen! Und Ihr Männer dürft gerne kommen und Beifall spenden…Meldet Euch einfach abends bei uns, wenn Ihr mitmachen wollt. Die einzelnen Beiträge sollten aber nicht länger als 10 Minuten sein.Gastgeberin ist Mechthild Klann.

.

10.02.2011, Donnerstag um 22.00 Uhr Praktikantenabend mit Melinda.

Ende des 14 tägigen Praktikums mit Ungarischen Film schauen: Kontroll und Langosch-essen.

.

———————-

.

08.02.2011, Jeden Dienstag von 17.30 – 18.30 Uhr Musikalische Früherziehung – Musik-Instrumentekurs für Kinder: Kinder von 4-8 Jahre lernen spielend mit unsere lieben Adris . Max. Gruppengröße 5 Kinder . pro Kind und Tag ca. 3-4,-€

.

08.02.2011, Dienstag ab 21.00 Uhr Jamsession mit Helje.

alle Musiker sind aufs herzlichste zum mitspielen Eingeladen.

-Musiker  welche mitmusizieren erhalten zwei Getränke gratis.

Eintritt frei

.

helje.jpg

.

—————-

.

07.02.2011, jeden Montag ab 20.00 – 22.00 Uhr im Kulturraum. Gemeinesamer Museumsbesuch über Google – Steet View / Beamer

.

07.02.2011, jeden ersten Montag ab 22.00 Uhr Zocken  mit Johannes,

wir spielen übern Beamer auf alten Konsolen, Sega, Atari,C64…….verschiedenste Spiele zusammen und gegeneinander. ( 1-mal im Monat treffen )

Fun for 90ér- Euer 11-Line

.

spielen-im-11-line.jpg  11-line-atari.jpg tennis-11-line.jpg 

.

07.02.2011, Montag, der Ufolandeplatz in Potsdam auf der Waschbar wird 1,5 Jahre alt, wer lust hat darauf anzustoßen und eine kleine Anpinselaktion, Reinigungsaktion an dem Ufo zu machen meldet sich im 11-line heute um 20.00 Uhr oder sendet eine mail.

Danke und weitere Infos unter: www.Ufolandeplatz.de

.

ufolandeplatz-potsdam.JPG 4-alien-ufolandeplatz-4.JPG

.

————————

.

06.02.2011, Sonntag von 11.00 – 17.00 Uhr wieder lecker Jazzbrunch mit Olli, Toni und Martin. Für 8,-€ inkl. einem Getränk Deiner Wahl.

.

jazzbrunch-stopper201101-kopie.jpg jazz-immer-jeden-1-sonntag-im-monat-im-11-line-zum-brunch.JPG jazz-immer-jeden-1-sonntag-im-monat-im-11-line-zum-brunch-2.JPG lecker-11-line-bruch.JPG lecker-11-line-bruch-3.JPG fruhstucksbuffet-8-e-inkl-einem-caffe.JPG fruhstucksbuffet-1.JPG fruhstucksbuffet-2.JPG fruhstucksbuffet-3.JPG fruhstucksbuffet-4.JPG fruhstucksbuffet-5.JPG fruhstucksbuffet-6.JPG

.

—————–

.

05.02.2011, Samstag ab 21.00 Uhr Dancing With Sharks Party,

Gangstermusik & Maffiöse Klänge von 5 Kontinenten  mit DJ. Patrone & Spezial Bieren aus 15 Ländern und Pokern bis zum abwinken.

.

dancing-with-sharks-party-im-11-line.jpg kakerlakenrennen-im-11-line.jpg

.

————-

.

31.01.2010, Montag – 21.00 – 22.00 Uhr Sport mit Johannes, jeden letzten Montag im Monat Sport Frei mit Seilhüpfen. Sportgruppe 11-Line trainiert am Seil und macht sich Fit für das Leben.

.

seilhuepfen.jpg seilhuepfen-11-line.jpg 

.

————––

.

30.01.2011, Sonntag von 11.00 – 17.00 Uhr wieder lecker Brunch für 8,-€ inkl. einem Caffè Deiner Wahl.

.

lecker-11-line-bruch.JPG lecker-11-line-bruch-3.JPG fruhstucksbuffet-8-e-inkl-einem-caffe.JPG fruhstucksbuffet-1.JPG fruhstucksbuffet-2.JPG fruhstucksbuffet-3.JPG fruhstucksbuffet-4.JPG fruhstucksbuffet-5.JPG fruhstucksbuffet-6.JPG

.

—————–

.

 28.01.2011, Freitag ab 20.00 – 23.00 Uhr  Karaoke.

.
28.01.2011, Freitag ab 23.00 Uhr, unARTich/11-Line präsentieren: “MOOSIK”

mitDJ´s und VJ. Eintritt 3,-€

- The word “Moosik” is a combination of Moose (canadian reindeer) also pronounced like the german word “Mus” (like “Apfelmus” = applesauce) and Musik (ger. music)
- this means three artists “mashed” together in their different kind of specialities like music and visual arts want to come to Canada and party together with wild canadian mooses.

Umgesetzt und überhaupt nur möglich , durch Robert ( Tagträumer ), Hannes Smith, Irina, Ingo uvm.

Als Special gibt es am Abend Moosehead Canadian Lager Beer. 0,3 l Fl.

.

—————

.

Jeden Dienstag von 17.30 – 18.30 Uhr Musikalische Früherziehung – Musik-Instrumentekurs für Kinder: Kinder von 4-8 Jahre lernen spielend mit unsere lieben Adris . Max. Gruppengröße 5 Kinder . pro Kind und Tag ca. 3-4,-€

.

25.01.2011, Dienstag um 19.00 Uhr Lesung von Literaturbühne 90

Titel: “Immer wieder muss ich geboren werden”

Gedichte, Skizzen, Legenden von Klabund.
weiter Infos erhaltet ihr auf Anfrage unter : musiol.stefanie@gmx.de

Eintritt Frei.

.

25.01.2011, Dienstag ab 21.00 Uhr Jamsession mit Helje.

alle Musiker sind aufs herzlichste zum mitspielen Eingeladen.

-Musiker  welche mitmusizieren erhalten zwei Getränke gratis.

Eintritt frei

.

helje.jpg

.

Yvonne und Fabian deckorieren für Euch schon mal die Winterlandschaft …..

.

unsere-schneeengel-yvonne-und-fabian-schmucken-die-weihnachtsbaume.JPG

.

——————

.

21.01.2011, Freitag um 19.00 Uhr. Literaturkollegium Brandenburg e.V. Präsentiert:

” Geschichten aus der Wissenschaft” Peter beim Graben ließt drei scientific-fictions.

Eintritt frei, Infos unter: www.literaturkollegium.de

.

—————–

.19.01.2011, Mittwoch zum Tischtennis ab 19.00 Uhr gibt es jetzt NEU :

Roter-Oktober, dass Bier für die kommende Revolution, gibts jetz bei uns in der Keimzelle 11-line für 2,10 € 

.

roter-oktober-bier-11-line.jpg

.

————–

.

15.01.2010, Samstag ab 20.00 Uhr Sunlight Party, Tanzen bist du Strahlst : )

offene Geburtstagsfeier von Cordula und Susan. Eintritt Frei

.

Wenn wir die Augen zusammenkneifen sieht der Schnee wie Ostseesand aus. Also können wir zum Geburtstag von Cordula auch eine Strandparty machen.

.

 11-line-eingeschneit-in-potsdam.JPG 11-line-eingeschneit-in-potsdam-2.JPG 

.

——————-

.

11.01.2011, Dienstag ab 21.00 Uhr Jamsession mit Helje.

alle Musiker sind aufs herzlichste zum mitspielen Eingeladen.

-Musiker  welche mitmusizieren erhalten zwei Getränke gratis.

Eintritt frei

.

helje.jpg

.

11-Line und Helje sind Fan vom wandernden Buddha in Potsdam !

Bilder unter www.Buddha.Kunsttick.com.

.

 buddha-potsdam-waschbar.JPG buddha-potsdam-volkspark.JPG 

.

——————

.

Unglaublich, da waren wir doch glatt den ganzen Dezember im 11-Line eingeschneit und der Schneeräumdienst war im Urlaub. Aber mal ehrlich, mit zusammengekniffenen Augen sieht der Schnee wie Ostseestrand aus…..

.

2-schneemanner-vorm-11-line.JPG 11-line-eingeschneit-in-potsdam.JPG 11-line-eingeschneit-in-potsdam-2.JPG 11-line-und-charlottenstrasse-potsdam-eingeschneit.JPG 11-line-und-charlottenstrasse-potsdam-eingeschneit-2.JPG 11-line-und-charlottenstrasse-potsdam-eingeschneit-3.JPG 

.

———————

.Trotz Schnee im 11-Line Chillen

eingeschneit-und-trotzdem-chillen-geht-nur-im-11-line.JPG 

.

———–

.

Auf dem WC vom 11-Line befindet sich seit Dezember 2010 eine kleine feine DDR-Plakate Ausstellung.

Dank an www.ddr-Plakate .de

.

ddr-plakate-auf-dem-wc-vom-11-line.JPG ddr-plakate-auf-dem-wc-vom-11-line-3.JPG ddr-plakate-auf-dem-wc-vom-11-line-4.JPG ddr-plakate-auf-dem-wc-vom-11-line-1.JPG ddr-plakate-auf-dem-wc-vom-11-line-2.JPG 

.

——————

.

08.01.2011, Samstag ab 20.00 uhr DJ-Geburtstagsparty.

.

——————-

.

03.01.2011, Ich bin zu Hause eingeschneit und komme nicht mehr raus!  Wir sehen uns im Frühling. Lars

.

winter-zu-hause-vorm-balkon.JPG

.

———————

Alle Daten nur mit schriftlicher Genehmigung verwendbar !! 11-line 2011

www.11-line.de

info@11-line.de

Hinterlasse eine Antwort